Gästebucharchiv
Willkommen im Gästebuch von Klaus Meier! Ich freue mich über viele Einträge!

Das Gästebuch musste wegen technischer Probleme mehrfach neu konfiguriert werden. Alte, bis Sommer 2008 aufgelaufene Beiträge befinden sich in diesem Archiv. Vielen Dank für die zahlreichen mehr oder weniger netten Mitteilungen!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 25.07.2008 um 17:21:56
E-Mail: mail@klausmeier.de
Name: Klaus Meier
Inhalt der Mitteilung: In Kürze wird ein neues Gästebuch erstellt, die derzeitigen Einträge befinden sich dann im Gästbuch-Archiv!




Datum: 07.12.2007 um 22:12:27
E-Mail: tholten@web.de
Name: Tobias Holten
Inhalt der Mitteilung: Guten Tag Herr Meier. Bin durch Zufall auf Ihre Seite gelangt. Vielleicht haben Sie mich ja schon vergessen, ist schon einige Zeit her. Trotzdem wollte ich Ihnen an dieser Stelle noch einmal schöne Grüße vorbei schicken. (und vor allem schöne Weihnachtstage) Tobias Holten




Datum: 23.10.2007 um 18:08:31
E-Mail: klausfmeier@web.de
Name: Klaus Meier
Inhalt der Mitteilung: Hallo Klaus Meier! Ich grüße Sie aus Köln! Ihr Klaus Meier




Datum: 25.10.2006 um 18:33:56
E-Mail: doublehh@halifax.rwth-aachen.de
Name: Holger Hansen
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, nachdem meine Schwester mich darauf hingewisen hat dass ihre HP sich so großer Beliebtheit erfreut muss ich mich natürlich auch einmal verwegigen. Ich befinde mich zwar "immer noch" in Aachen, werde aber in den nächsten Monaten mein Studium beenden und endlich unter die Großverdiener gehen. Stellt sich die Frage, ob dies mit meiner Fächerkombination überhaupt möglich ist, aber man kann ja nur hoffen *g* Also, alles Gute aus Aachen und Liebe Grüße Holger




Datum: 08.06.2006 um 12:22:18
E-Mail: r-froesch@t-online.de
Name: Sabine Frösch
Inhalt der Mitteilung: Lieber Herr Meier! Ich weiß nicht,ob Sie sich an mich erinnern können.Zu meiner Schulzeit hieß ich Müller(A 87).Ich kann nur die allgemeine Meinung bestätigen,dass Sie ein toller Lehrer waren!Schade,dass Sie nun nicht mehr am Goethe sind! Nachdem ich einige Jahre kaum etwas vom Goethe mitbekommen habe,bin ich seit 2002 wieder mittendrin im Geschehen.Nun sind meine Söhne Patrick (Kl.8)und Tobias (Kl.5) auf meiner alten Schule.Die schulische Laufbahn meiner Kinder wurde durch Sie beeinflußt.Die beiden hatten zwar nie das Glück,Sie als Lehrer zu haben,doch Sie haben beim Vorstellungsgespräch dazu geraten,Patrick solle doch den bilingualen Zweig wählen.Dies war wirklich ein guter Rat,den wir auch bei Tobias berücksichtigt haben,und beide Jungs kommen mit dem Englischen sehr gut zurecht. Zum Schluß möchte ich Ihnen für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit wünschen! Herzliche Grüße! Sabine Frösch




Datum: 08.05.2006 um 18:43:41
E-Mail: natuerlichblond@gmx.net
Name: Sabine Isbarn
Inhalt der Mitteilung: Hallöchen Herr Meier! Ich hab ein ganz großes Problem! Ich weiß, das haben Sie bestimmt schon länger vermutet, aber es handelt sich hierbei nicht um ein Problem mit mir selbst ;-) Ich hab am Freitag eine wichtige Prüfung und neben 16 anderen Büchern, muss ich auch über Bertholt Brecht "Trommeln in der Nacht" Bescheid wissen. Leider lässt sich dazu keinerlei Sekundärliteratur auffinden. Ich muss aber wissen,was das Stück an gegensätzen entfaltet und inwiefern diese mit dem Ausgang des Stückes in Verbindung zu bringen sind! In meiner großen Not sin Sie mir eingefallen und (ja, Sie ahnen zurecht Schlimmes!) hiermit wollte ich Sie bitten, falls es irgendwie möglich ist, mir doch bitte etwas darüber zu sagen, oder evtl. Sekundärliteratur zu nennen! Wenn es sich bei Ihnen irgendwie zeitlich einrichten lassen würde, mir ein paar Tipps zu schicken, wäre ich Ihnen wirklich dankbar! Liebe Grüße, Sabine




Datum: 21.04.2006 um 22:19:51
E-Mail: mcfest@gmx.de
Name: Michaela Gacek
Inhalt der Mitteilung: Lieber Herr Meier, nach langer Zeit bin ich nochmal auf Ihre Homepage gestoßen.Ich hoffe es geht Ihnen einigermaßen gut; man erzählt, dass Sie erkrankt und nun im Ruhestand sind. Ach ja, falls Sie sich gerade fragen " Wer ist Michaela Gacek?", hier schreibt Ihnen Michaela Fest Abi´99.Seit August letzten Jahres bin ich glücklich verheiratet.Seit 3 Jahren wohne ich in Düren, arbeite aber weiterhin in AC-Brand in der Apotheke. Hält es Sie denn zur Zeit noch im Aachener Raum oder reisen Sie um den Globus, bevorzugtes Land Schweden? Ich hoffe wirklich und wünsche Ihnen sehr, dass es Ihnen gut geht und Sie den Ruhestand genießen können.Eben war ich auf der Goethe- Homepage und musste feststellen, dass kaum noch Lehrer unterrichten,die ich kenne.Da hat sich in den letzten Jahren viel getan.Unser Abi liegt jetzt auch schon 7 Jahre zurück.Wahnsinn!Zu Irina Broedel habe ich weiterhin sehr enger Kontakt.Sie ist auch meine Trauzeugin. Daniela Schaaf kennen Sie sicherlich auch noch.Wir drei sehen uns regelmäßig.U.a. spielen wir noch zusammen Volleyball in einer Hobby-Mannschaft. Würde mich über eine Antwort von Ihnen freuen, um zu hören,wie es Ihnen geht. Liebe Grüße, Michaela




Datum: 24.03.2006 um 21:31:02
E-Mail: jill.breuer@gmx.de
Name: Jill Breuer
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, bin soeben rein zufällig auf ihrer netten Seite gelandet und wollte Ihnen mal ganz liebe Grüße da lassen! Ich hoffe es geht Ihnen gut soweit! Liebe Grüße, Jill




Datum: 04.03.2006 um 14:16:22
E-Mail: M.Bings@gmx.de
Name: Michael Bings
Inhalt der Mitteilung: Man, man wie die Zeit vergeht. Jetzt bin ich schon gut 1 1/2 Jahre weg vom Goethe. Ich habe mein jahrespraktikum beendet und gehe nun mit großen Schritten auf die Fachabiturprüfung im mai zu. Da bekommt man schon fast en bischen Angst ;o) Ich hoffe doch es geht Ihnen soweit gut. Wie man ja auf Ihrer Homepage erkennen kann, fotografieren Sie gerne. Desshalb wollte ich Ihnen einmla folgende Seite empfehlen: www.photocase.de Ich wünsche alles Gute Mit freundlichem Gruß Michael Bings




Datum: 11.02.2006 um 17:56:49
E-Mail: paulaline@gmx.net
Name: Pauline
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, ich hoffe, es geht Ihnen gut und Sie erholen sich schoen von allen Schuelern, die Sie jemals geaergert haben. Bei einer kleinen Suche im Internet, dachte ich, dass ich nochmal bei Ihnen vorbeischaue. Mich hat es grade fuer ein Semester zu den Franzosen verschlagen. In einem Seminar ueber 'Artaud' wurde mir just diese Woche etwas erzahlt, was auch Sie oefter im Deutschunterricht erzaehlt haben. Erinnern Sie sich an die Kuenstler, die die Gesellschaft von ausserhalb betrachten, an das Normenshifting etc. Schoen, dass man manchmal in der Uni mit Schulwissen noch etwas anfangen kann. Ab naechstem Semester werde ich in koeln weiterstudieren und ich hoffe, es wird auch nicht mehr ganz so lange dauern bis ich fertig sein werde. Ich wuensche Ihnen alles, alles Gute. Vielleicht trifft man Sie ja mal auf einem Abiball?! Viele Gruesse, Pauline




Datum: 02.02.2006 um 17:44:09
E-Mail: juliankaesemacher@gmx.de
Name: Julian Käsmacher
Inhalt der Mitteilung: Allerliebste Grüße Herr Meier!!! Wollte Ihnen endlich mal sagen, dass ich Sie für die mit Abstand kompetenteste Person halte, die am Goethe-Gymnasium Stolberg jemals unterrichtet hat! An den Abitrfeier abe ich Sie ja leider nicht angetroffen...! Ich wünsche Ihnen für Ihre Gesundheit das Beste und : immer weiter coaster bauen! Tschüss, Käsmacher




Datum: 05.12.2005 um 17:15:05
E-Mail: natuerlichblond@gmx.net
Name: Sabine Isbarn
Inhalt der Mitteilung: Hallöchen Herr Meier! In einem Anflug von Wehmütigkeit, besonders während meiner NDL - Zwischenprüfungsphase, muss ich doch mal schauen, wie es Ihnen so geht! Obwohl mein Abi nun schon einige Zeit zurückliegt, fehlt mir immer noch Ihr besonders charmanter Humor! Ich hoffe es geht Ihnen gut, ich würde mich freuen, mal von Ihnen zu hören! Ach so, falls Sie nicht wissen, wer ich bin, bin ich jetzt beleidigt! Aber bestimmt haben Sie Ihren damaligen Deutsch LK nicht vergessen (auch wennn Sie es vielleicht täglich versuchen) ;-) Liebe Grüße, Sabine




Datum: 25.11.2005 um 22:24:29
E-Mail: helja@gmx.de
Name: helga idon
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier! sehr lange ist's her, dass ich das vergnügen hatte an ihrem englisch-lk teilzunehmen (abgang 92 ohne abi!). jetzt lese ich mit schrecken, dass sie erkrankt sind. sie sind mir immer mit ihrem trockenen humor in guter erinnerung geblieben! ich wünsche ihnen von ganzem herzen gute besserung und behalten sie ihren humor! liebe grüße, helga




Datum: 07.09.2005 um 23:06:44
E-Mail: kerstinrosenberger@gmx.de
Name: Rosi
Inhalt der Mitteilung: Was ist denn da passiert? In den gelben Hintergrund habe ich nicht schreiben wollen... Wie auch immer, hier noch mal die richtige Nachricht: Ehrlich? Aber einen Kultstatus in der Oberstufe innezuhaben ist doch super! War mir nicht bewusst, das verbreitet zu haben. Aber vielleicht verkalke ich ja auch langsam. Wenn man an den Magellanabend denkt, könnte man es meinen... An der Mies-van-der-Rohe hab ich übrigens ein vergleichbares Paar gefunden. Die sind ähnlich wahnsinnig wie ihr. Aber ihr seid natürlich die Originale! Grüße den anderen Muppetopa! Rosi an Klaus: Musste das nur gerade kommentieren. Den Rest dann per Mail... Bis denne, Rosi




Datum: steins...wer sonst? um 29.08.2005
E-Mail: stnstns@web.de
Name: stefan steins
Inhalt der Mitteilung: "rosi": schoen dass die ganze welt über oli und mich bescheid weiss! unsere zitate haben mittlerweile kultstatus erreicht^^ man sieht sich




Datum: 21.08.2005 um 22:24:57
E-Mail: kerstinrosenberger@gmx.de
Name: Rosi
Inhalt der Mitteilung: Da meldet sich ja mal ein Muppetopa auf deiner Homepage - wie nett. War aber auch lang nix mehr los hier. Hoffe, die letzte bzw. erste Woche geht gut über die Bühne. ;-) Liebe Grüße von der Rosi P.S.: Den Muppetopas und dem Rest der Stufe wünsch ich nen guten Start in der Oberstufe!




Datum: 21.08.2005 um 19:48:51
E-Mail: stnstns@web.de
Name: Stefan Steins
Inhalt der Mitteilung: hi her meier - schönen gruß und alles gute aus venwegen :D von ihrem ehemaligen englisch - lieblingsschüler stefans steins ;) man sieht sich




Datum: 02.06.2005 um 20:35:33
E-Mail: marcel91-horst@web.de
Name: marcel.horst
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier!! auch wenn wir nur ein mal vertretungsunterricht miteinander hatten,vermisse ich sie doch! hoffentlich geht es ihnen besser! p.s. ich bin auch modelbahn fan....




Datum: 28.04.2005 um 13:00:57
E-Mail: rene_thuir@web.de
Name: Rene Thuir
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier... wollte sie nur mal ganz nett grüssen, ihnen viel glück wünschen und mich bei ihnen bedanken, das sie es mit mir solange ausgehalten haben... bis denne RT




Datum: 20.04.2005 um 16:01:02
E-Mail: mgomezrosales@vtr.net
Name: Manuel Gomez Rosales
Inhalt der Mitteilung: Lieber Herr Meier, ich habe erfahren, dass Sie erkrankt sind und nicht mehr an der Schule sind. Ich hoffe, dass Sie bald wieder gesund werden. Ich wollte mal ganz einfach von Ihnen hören. Sie sollen wissen, dass Sie ein Lehrer sind der Spuren hinterlässt, und zwar gute. Ich hatte die Ehre bei Ihnen Deutsch und Englisch zu lernen. Das ist allerdings schon etwas her (1974-1982). Hoffentlich sind Sie schon gesund geworden ansonsten: Aufwärts! Mit ganz großer Hochachtung Manuel Gomez Rosales




Datum: 28.03.2005 um 17:50:24
E-Mail: peters-hilger@t-online.de
Name: Martina Peters-Hilger
Inhalt der Mitteilung: Frohe Ostern, Herr Meier!




Datum: 06.03.2005 um 14:54:34
E-Mail: sschaepkens@aol.com
Name: Gebrüder Kadir & Steven
Inhalt der Mitteilung: Herr Meier Sie fehlen uns. Wir müssen Sie mal besuchen kommen. Sie bleiben bei uns für immer im Herzen drinne und wir werden sie nie vergessen. Aber bald kommen wir Sie mal besuchen, dann machen wir mal die lange Reise nach Kintzweiler. lol Naja hoffe man begegnet sich mal irgendwo innet Städtchen oder so ähnlich. Wie auch immer P.S. Die Zeit mit Ihnen war die Beste in unserem ganzen Leben !!!!!!!




Datum: 04.02.2005 um 02:00:33
E-Mail: philipp@gmx.com
Name: philipp
Inhalt der Mitteilung: tach herr maier jetz wo der vent wech ist könnte man meinen es wär alles gut... Bitte kommen Sie endlich wieder. gez: Philipp und Daniel




Datum: 30.01.2005 um 14:56:50
E-Mail: stadtapotheke-erding@web.de
Name: Armin Braun
Inhalt der Mitteilung: Zufällig stolper ich während eines Sonntagsdienstes auf Ihre Website und bin überrascht, daß Sie nicht mehr am Goethe sind. Wie überhaupt nur die Erinnerung bleibt, so bleiben sie unauslöschlich mit "meier"- Schulzeit verbunden.




Datum: 08.01.2005 um 00:52:42
E-Mail: annapelissa@web.de
Name: Anna und Julia aus der 13
Inhalt der Mitteilung: Wir wollten uns nur mal melden und sagen, dass wir an Sie denken und Sie vermissen. Auch wenn wir Sie vielleicht nicht mehr an der Schule erleben werden, wünschen wir ihnen eine glückliche, erfüllte, aufregende, weitere Existenz! ROCK ON!!!




Datum: 07.01.2005 um 22:53:53
E-Mail: Walkiazubine@yahoo.de
Name: Imke Remmers
Inhalt der Mitteilung: Lang ist es her, fünf Jahre um genau zu sein, ich hing immer mit unserem Schwatzonkel "Jochen!" rum ;) Inzwischen bin ich nach Ausbildung und zweijähriger anschließender Arbeit an der FH Friedberg ( kurz vor Ffm) gelandet und studiere dort Logistik. Sehr spannend :) Lg Imke




Datum: 14.12.2004 um 17:34:56
E-Mail: panitz@web.de
Name: öouztrhb
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Maier, wir vemissen Sie bitte kommen sie wieder zurück, es geht einfach nich mehr voran in englisch wir brauchen sie! WIR SIND ERST BEI UNIT 1!!! Hammer wa? gandalf und hobbit aus der 10d (panitz und koulen) gute besserung und hoffentlich bis bald




Datum: 27.11.2004 um 10:28:43
E-Mail: kerstinrosenberger@gmx.de
Name: K. Rosenberger
Inhalt der Mitteilung: Da bin ich ja froh, dass Herr Rüben (alias J. Lo) doch in die Zivilisation zurück gefunden hat. Ich wäre auch sehr dafür, dass Sie nächstes Mal mitkommen, Herr Meier! Bei so viel dionysischem Rausch brauche ich unbedingt Verstärkung. Viele Grüße, K. Ro




Datum: 26.11.2004 um 17:01:36
E-Mail: Xavon@web.de
Name: David
Inhalt der Mitteilung: Kurstreffen vorbei... und die Bitte an Herrn Meier - gehen sie auch mal mit uns ins b9!! ;) Gute Besserung Herr Rüben




Datum: 12.11.2004 um 19:25:48
E-Mail: dennis@roellinger.com
Name: dennis
Inhalt der Mitteilung: Finde ich schade das es nur eine 3 geworden ist. Herzlichen Glückwunsch zur 1 in Englisch. Gruß dennis P.S. Gute Besserung Herr Meier




Datum: 12.11.2004 um 17:03:48
E-Mail: kerstinrosenberger@gmx.de
Name: K. Rosenberger
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Sie wissen das Ergebnis ja eh schon, aber ich hatte den 13ern gesagt, ich schreib's nach der Prüfung in Ihr Gästebuch. Falls irgendwer es noch dringend vor Dienstag erfahren will... Deshalb: Hallo ihr 13er! Ihr wart richtig super - und es ist leider trotzdem nur 'ne 3 geworden. Ich will's mal nicht auf die "Hexe" ;-)schieben, sondern voll und ganz auf meine Kappe nehmen. Ihr wart so gut wie man's sich nur wünschen kann!! Danke für eure Mühe! Manchmal kann ich mir in diesen Lehrproben kaum das Lachen verkneifen, wenn ich sehe wie kleine Faulpelze zu Musterschülern mutieren. Ihr wart einfach nett! Englisch ist zum Glück 'ne 1- geworden. Von daher ist alles gut! Wir machen nach eurer Klausur mal ein Kurstreffen, wenn ihr Lust habt. Viele Grüße und bis Dienstag! K. Rosenberger




Datum: 10.11.2004 um 21:32:51
E-Mail: tiuri22@gmx.de
Name: christian zeevaert und martin meyer
Inhalt der Mitteilung: herr meier we admire you.




Datum: 16.10.2004 um 18:33:37
E-Mail: i.radiation@gmx.de
Name: Michael
Inhalt der Mitteilung: Hallo herr Meier! Also ihre Homepage ist echt klasse da entdeckt mann andauernd etwas neues! Jetzt habe ich die Teddy-Grußkarten entdeckt! Daumen hoch! Und hiermit lade ich Sie feierlich auf einen Besuch auf meiner Homepage ein: www.radiation88.de.vu Würde mcih freuen wenn Sie einmal vorbei schauen ;-)




Datum: 11.10.2004 um 21:33:50
E-Mail: Superstar_Kadir@hotmail.com
Name: Kadir
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Kopf hoch Sie werden gebraucht! Sie können die Schüler nicht im Stich lassen! Da wartet noch ne Menge Arbeit auf Sie! Hop gesund werden! Vorwärts immer und Rückwärts manchmal auch! Grüße Sie Kadir




Datum: 11.10.2004 um 17:49:20
E-Mail: sschaepkens@aol.com
Name: Steven
Inhalt der Mitteilung: Herr Meier wie ich gehört habe sind sie erkrankt. So ein Mist bitte schauen sie das sie wieder gesund werden ich flehe sie an. Ich wünsche ihnen natürlich mit meinem freund Kadir eine wundervolle besserung. Bitte kommen sie wieder. Steven & Kadir




Datum: 27.09.2004 um 09:36:09
E-Mail: Xavon@web.de
Name: David
Inhalt der Mitteilung: Tag Herr Meier! Ich wollte ihnen nur mal liebe Grüße da lassen und mich bedanken das sie mit Frau Rosenberger einen sehr kompetenten Ersatz in unseren Deutsch LK geschickt haben. Allerdings würde ich mich dennoch sehr freuen wenn sie bald wieder gesund werden. Denn schließlich steigen wenn sie dabei sind meine chancen auf ein Abitur auf immerhin ca. 10% ;-) Also erholen sie sich gut und kommen sie bald wieder zurück- auch im Namen des ganzen 13er Deutsch LK`s! Liebe Grüße David Rüben




Datum: 24.09.2004 um 22:43:06
E-Mail: kabas@aol.com
Name: Sebastian Kämmer
Inhalt der Mitteilung: Hallo Klaus! Hiermit grüsst Sie einer ihrer zahlreichen ehmaligen Schüler, Sebastian Kämmer, ich habe gehört Sie sind erkrankt?! Das tut mit natürlich leid für Sie und ich hoffe das Sie bald wieder auf dem Dammm sind! Ich bin bei der Bundeswehr und ich muss ihnen sagen ihre Sprüche zu ertragen ist nicht halb so schwer wie in der Armee "geschliffen" zu werden... Mit vielen Grüssen ihr Sebastian Kämmer ABI 2,4




Datum: 16.09.2004 um 11:26:56
E-Mail: horst@gmx.net
Name: LK 13 Schüler
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier! Hoffentlich sind sie bald wieder gesund und können den LK 13 wieder übernehmen! Daher bis bald & gute Besserung!




Datum: 31.08.2004 um 21:57:38
E-Mail: hamdiyy@aol.com
Name: HY,KG,´SK
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, viele Grüße von Selcuk, Kadir und von mir. Uns jeht es jut. Waren in 4 Wochen in der "heißen" Türkei. Dort hat es nicht einmal geregnet, wie es in Schweden üblich ist :-). Kadir hat ihre Witze vermisst. Er kehrt wieder vielleicht auf die Schule zurück. Er Hat Sie voll vermisst. Ciao!




Datum: 21.07.2004 um 19:21:22
E-Mail: M.Bings@gmx.de
Name: Michael Bings
Inhalt der Mitteilung: Jaja nun ist es soweit. Das Schuhljahr 2003 / 04 ist vorbei und ich gehe nun endgültig von der Schule. ich danke Ihnen dass Sie mir eine 3-------- gegeben haben und somit auf ihren Titel als "Aleinherausgeber einer 4 auf meinem Zeugnis" verzichtet haben! Abschließend an dieses Jahr ist zu sagen, dass ich meine, dass Sie ein super Lehrer sind und ich hoffe, dass Sie unsere Klasse trotz "whole" und "hole" nicht schon nächste Woche vergessen haben! Ich hätte auch gerne einmal mit Ihnen Informatik gehabt aber naja "es hat nicht sollen sein"! Vileicht haben wir noch einmal die Gelegenheit uns bei einem Schulfest gegenüberzustehen? Ich wünsche Ihnen alles Gute und weiterhin so nette Gesprächstpartner wie unseren lieben Thomas mit dem man stundenlang über Beeinflussung diskuteieren kann ;-) Alles Gute Michael Bings www.radiation88.de.vu




Datum: 30.06.2004 um 15:42:25
E-Mail: sschaepkens@aol.com
Name: HOLLAND
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier sorry dass ich das mal so sagen muss aber : Schade Schweden alles ist vorbei ! alles ist vorbei ! alles ist vorbei ! ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha jetzt mal scherz bei seite die schweden ahben gut gespielt aber holland war einen tick besser. Naja vielleicht 2006. P.S.: Hamdi, Selcuk, Mehmet, Kadir haben sich über die nierderlage gegen holland gefreut auch ne mündliche 6 oder ? ;-)




Datum: 27.06.2004 um 15:51:49
E-Mail: hamdiyy@aol.com
Name: H.Y.
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, es tut mir sehr leid, dass ihre Mannschaft draußen ist. Steven hat sich bestimmt sehr gefreut. 2006 wirds besser. :-) Bis Dienstag!




Datum: 08.06.2004 um 14:31:29
E-Mail: stefansteins@web.de
Name: stefan steins
Inhalt der Mitteilung: hallo hermm meier, ich hätte da mal eine frage zu den hausaufgaben, die wir am montag aufbekommen haben. also, sollten wir die nacherzählung von der länge 1:1 übernehmen oder konnten wir das auch zusammenfassen machen? ich habe jetzt ca eine seite. mitte möglichst schnell beantworten. danke stefan




Datum: 07.04.2004 um 10:44:31
E-Mail: macks@web.de
Name: Max
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier! na wie geht´s? lange nichts mehr von einander gehört! wollte mich eigentlich nur mal kurz melden, um noch mal was von mir hören zu lassen. würde mich über eine email freuen. bis dann, ihr ehemaliger lieblingsschüler mäx




Datum: 07.04.2004 um 10:44:10
E-Mail: macks@web.de
Name: Max
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier! na wie geht´s? lange nichts mehr von einander gehört! wollte mich eigentlich nur mal kurz melden, um noch mal was von mir hören zu lassen. würde mich über eine email freuen. bis dann, ihr ehemaliger lieblingsschüler mäx




Datum: 02.04.2004 um 12:00:08
E-Mail: hamdiyy@aol.com
Name: haye
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier, ich bin gerade im informatikunterricht.




Datum: 01.04.2004 um 21:22:54
E-Mail: stefansteins@web.de
Name: stefan steins
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier. hab grad mal nix zu tun. hör grad Bodom after MIdnight von Children of Bodom und mir is langweilig. da dacht ich, trag ich mich doch mal hier ein. so, bis dann und schöne ferien. Stefan PS: gucken sie GOOD FELLAS war ein guter tipp. der film ist echt gut.




Datum: 10.03.2004 um 12:25:17
E-Mail: pudel@web.de
Name: Oliver & Julian
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, hier sind Julian und Oliver. Wir melden uns aus dem Informatikraum. Schöne Grüße von der 9d und vielen Dank von Julian, dass Sie Julian und Sasse noch Zeit bis Montag für sein Projekt gegeben haben. Tschö mit Ö Oli & Jules :-)




Datum: 10.03.2004 um 12:24:34
E-Mail: noe@web.de
Name: daniel, stefan, philipp
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier, wir sitzen hier grad in erdkunde und ham nix zu tun. wollten ihnen mal ne freude machen und ihnen in ihr gästebuch schreiben, obwohl wir garnicht wissen was. bis dann am dienstag. stefan, daniel, phillp. 9d




Datum: 21.02.2004 um 15:31:38
E-Mail: molu0702@yahoo.de
Name: Monika Bings
Inhalt der Mitteilung: Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich Ihnen! Mein Bruder hat mir von Ihrer Homepage erzählt und da dachte ich, schaue ich mir diese doch einmal an!Dabei bin ich direkt auf das Gästebuch gestoßen und hielt dies für eine gute Möglichkeit, um nochmal etwas von mir hören zu lassen. Ich muss schon sagen, nun bin ich schon seit 4 1/2 Jahren nicht mehr auf dem Goethe - Gymnasium und ich vermisse es irgendwie. Denn selbst meine Ausbildung habe ich seit Sommer '03 schon beendet und nun bin ich ins Berufsleben eingestiegen. Schade, dass alles immer so schnell geht. Aber durch meinen Bruder konnte ich immer noch wenigstens ein bißchen Kontakt zur Schule halten. Leider ist dies ab Sommer '04 auch vorbei. Aber es gibt ja noch Ihre Homepage!! ;-) Vielleicht sieht man sich ja nochmal (Tag der offenen Tür oder so!). Bis dahin viele Grüße und: Ihr Englisch - Unterricht war doch einfach der BESTE!!! (Danke für die Zweien auf den Zeugnissen mit "einem Minus bis nach Köln") Ihre ehemalige Schülerin Monika




Datum: 19.02.2004 um 09:06:15
E-Mail: Aischae@web.de
Name: Aischääää
Inhalt der Mitteilung: Alles klar? Heute geht ja erstma voll die party... was macht ihr so ?Ich hoffe ich treffe herr meier im Zelt :-P bis dann eure Aischäää




Datum: 04.02.2004 um 19:45:43
E-Mail: timpietzsch@hotmail.com
Name: Eyleen Blaim
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Ich war gerade auf der Internetseite des Goethes und da dachte ich mir, schreib Herrn Meier doch mal eine Mail. Kerry hatte mir erzählt, dass er Ihnen auch schon einmal etwas geschrieben hat. Mir geht es sehr gut und ich hoffe Ihnen auch. Viele Grüsse, Eyleen !




Datum: 29.01.2004 um 16:32:32
E-Mail: Natalie.Groten@epost.de
Name: Natalie
Inhalt der Mitteilung: liebster herr meier, was würden wir nur ohne sie machen??????????hoffe sie haben genau so viel spass mit uns wie wir mit ihnen! schleim schleim°!!!!!!!!!!!! Natalie G




Datum: 17.01.2004 um 17:23:08
E-Mail: Annekarina84@aol.com
Name: Anne
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier,ich hoffe nur sie lesen ihr Gästebuch auch ab und zu.Wollt nur mal Hallo sagen und fragen ob noch alles im Lot ist.Würd mich freuen mal von ihnen zu hören.Lieber Gruß,Anne.




Datum: 16.01.2004 um 15:34:41
E-Mail: sschaepkens@aol.de
Name: steven
Inhalt der Mitteilung: www.beepworld.de/members64/dj_master_blaster/ meine hp so herr meier wir spielen gegen hehlrath st jöris am 13.03.04 gruß steven




Datum: 16.01.2004 um 15:34:33
E-Mail: sschaepkens@aol.de
Name: steven
Inhalt der Mitteilung: www.beepworld.de/members64/dj_master_blaster/ meine hp so herr meier wir spielen gegen hehlrath st jöris am 13.03.04 gruß steven




Datum: 15.01.2004 um 17:46:36
E-Mail: tvoell@web.de
Name: Thorge
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Mir ist gerade ihre Seite wieder eingefallen und da dachte ich mir ich gucke mich mal um. Besonders interessant finde ich die vielen Infos über Schweden, da mich der Norden, wegen der kühleren Temperaturen und des meist vielen Schnees mehr anzieht als der Süden. Können sie eigentlich Schwedisch? Bestimmt! dann hätten sie Touristenführer werden können, aber es ist schon gut dass sie Lehrer geworden sind, das macht den Schulalltag am Goethe viel lebendiger, vorallem wenn man dann noch fast jeden Tag mit ihnen Vertretung hat;-)! Nun gut denn mach ich mal Schluss . . . Gruß Thorge PS: Machen Sie sich auf viel fragen zur Hangman Prozedur gefasst ;-)!




Datum: 03.01.2004 um 16:01:14
E-Mail: pacpeter@t-online.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: FROHES NEUES!!! Hoffe Sie sind gut gerutscht und voller Vorfreude auf den Wiederbeginn der Schulzeit *g*. Hab erfahren, dass ich eventuell Rosenmontag(!) meinen ersten rechtmäßigen aussenwirksamen Einsatz in Köln haben werde. Na wenn das mal net mit nem blauen Auge endet (für den ein oder anderen Zivilisten, nicht für mich). Im Ernst: Ein wenig nervös werd ich wohl schon sein, aber das dürfte wohl eher Eu- als Disstress sein. Ausserdem haben wir in Deutsch ja mal Rethorik (<-schreibt man das so???) angerissen, was soll mir also schon passieren, werde alles mit Wortgewandheit lösen (Reden liegt bei mir ja bekanntlich im Blut). Wär schön mal ne Mail von Ihnen zu bekommen um zu erfahren wie es Ihnen so geht! Ciao, Peter




Datum: 25.12.2003 um 15:07:32
E-Mail: AnjaHolli@web.de
Name: Anja Holli
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, ich wollte ihnen schöne Weihnachten wünschen und 'nen guten Rutsch ins neue Jahr 2004. Auch auf die Gefahr hin sie zu langweilen wollte ich doch kurz erzähln was ich so treibe: Ich studiere (kaum zu glauben ne?) chemieningenieurswesen (schweres Wort)in Jülich. Ich muss sagen mit Anlegen gegen Autoritäten hab ich immer noch kein Problem, ich musste mit nem Kommilitonen Termine für unser erstes Praktikum zurechtdrücken (beim Dekan). Naja aber das Studium macht (zumindest ausserhalb der Klausurzeiten) Spass. Bis denne freue mich über Antwort. Ciao Anja P.S.: Fahren sie auch immer noch nach Schweden ich brauche nämlich mal ein paar Tips, die nordischen Gefillde zählen noch zu meinen Traumzielen neben Irland und Neuseeland und vielleicht Australien.




Datum: 21.11.2003 um 12:21:44
E-Mail: voll_banane_fun13@lycos.de
Name: David, Deniz und Manuel
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Die HP is voll cool! =) wir sitzen grad in im Infounterricht und Herr Kremer sagt uns nicht was wir machen sollen. Manuel findet sie sehen aus wie Lemmy von Motörhead (eine Metalband) *g* wir sehn uns ja bis dann PS: Ihr Unterricht ist cool *schleim* Die e-mail addy is von David




Datum: 21.11.2003 um 11:51:35
E-Mail: PacPeter@t-online.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: Hihi, wenn ich mir meinen letzten Beitrag nochmal durchlese, scheint das mit der Beherrschung der deutschen Sprache doch lückenhaft zu sein...




Datum: 21.11.2003 um 11:48:59
E-Mail: Pacpeter@t-online.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier, fast ein Jahr schon isses her, dass ich mich das letzte Mal gemeldet habe und bald isses wieder so weit frohe Weihnachten und nen guten Rutsch zu wünschen. Falls ich das vergesse: Hiermit schonmal im Vorraus! Wie sie lesen beherrsche ich die deutsche Sprache immer noch in Wort und Schrift *g*, was mir bei meinem Studium nicht unwesentlich hilft und auch mein English hat kaum etwas von seiner absoluten Perfektion verloren (haha), wofür ich ihnen auch nach mehr als einem Jahr immer noch dankbar bin. Im Moment geht bei mir der Stress so richtig los, Seminararbeit über "Ausgewählte Problemthemen des Eingriffsrechts" und gleichzeitig Klausurvirbereitungen, aber irgendwie machts mehr Spass als Schule, weil freiwillig richtig Acker, da ich zum ersten Mal das Gefühl hab', dass ich wirklich für mich und meinen zukünftigen Beruf etwas tue. Wer hätte gedacht, dass selbst ich (wenn auch nur ansatzweise) mal etwas vernünftiger werde??? Na denne, wär nett nochmal von ihnen zu hören! Hoffentlich ärgern sie die "Blagen" nicht zu sehr und hoffentlich können sie noch einen kleinen Beitrag zu deren Erziehung leisten, damit sich meine zukünftigen "Bedienstleistungten" zahlenmäßig in Grenzen halten. Ciao, Peter




Datum: 15.10.2003 um 22:13:49
E-Mail: pstadelmaier@web.de
Name: Petra Stadelmaier
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Bin gerade nochmal auf Ihre Homepage gestossen. Ist ja echt nett auch mal wieder was von Leuten aus der Stufe zu hören, die man schon längst für verschollen gehalten hat. Hoffe Ihnen geht's immernoch gut. Viele Grüsse, Petra




Datum: 07.08.2003 um 10:31:12
E-Mail: baudachi@vondenspikbuben.de
Name: Iris
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Klausmeier, Sie haben da eine sehr schöne Midi-Sammlung. Leider kann ich die Dateien nicht downloaden, oder beim Entzippen kommt eine Fehlermeldung. Könnten sie mir die Strauss-Datei schicken? Viele liebe Grüße Iris




Datum: 29.07.2003 um 15:44:55
E-Mail: kerstinrosenberger@gmx.de
Name: Kerstin Rosenberger
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Habe jetzt eine geschlagene Stunde damit zugebracht, mir ihre Homepage anzugucken. War sehr faszinierend und unterhaltsam! Kompliment!! Bin gespannt, was sich hier demnächst noch alles tut... Schöne Grüße und vor allem schöne Ferien! Kerstin Rosenberger




Datum: 28.07.2003 um 16:27:10
E-Mail: stefansteins@t-online.de
Name: stefan
Inhalt der Mitteilung: korrigiere: stefan




Datum: 28.07.2003 um 16:26:42
E-Mail: stefansteins@t-online.de
Name: stefan
Inhalt der Mitteilung: na, herr meier! hoffentlich bekommen wir sie nächstes jahr wieder in englisch! ham sie schon gesehen? der oli hat neue schuhe... bis dann i neuen schuljahr. ihr liebelingsschüler stafn steins aus ihrer lieblingsklasse 8d




Datum: 17.07.2003 um 11:14:57
E-Mail: daniela.kleiboehmer@gmx.de
Name: Daniela Kleiböhmer
Inhalt der Mitteilung: Sehr geehrter Herr Meier, ich wollte Sie nur zu den hervorragenden Fotos beglückwünschen, die Sie im Smaland-Album hinterlegt haben. Es ist schön, wenn jemand im Netz einmal gute und ästhetische Bilder ablegt, statt, wie auf vielen Homepages üblich, die Menschheit mit verwackelten Bildern der eigenen Haustiere zu beglücken. Seiten wie Ihre machen das "Surfen" erst lohnend! Grüße aus Langenfeld Daniela Kleiböhmer




Datum: 13.07.2003 um 19:41:06
E-Mail: ublath@yahoo.de
Name: Frank Bünten
Inhalt der Mitteilung: Tag Herr Meier! Ich bin mir gar nicht sicher, ob in NRW schon Ferien sind, oder ob Sie sich noch eine Weile mit Ihren übermotivierten ;-) Schülern abgeben müssen, bevor es dann ab gen Norden geht. Wünsche Ihnen jedenfalls viel Spass, Entspannung, etc.!!! Bis dann Frank




Datum: 09.07.2003 um 12:15:20
E-Mail: zumsel_skunk@web.de
Name: philipp,jan,basti
Inhalt der Mitteilung: sollen zwar was über irland raussuchen sind aber schon lange fertig! also für unseren fleiß und unseren geistreichen eintrag werden wir bestimmt mit einer angemessenen note belohnt!? oder? ;-) mit freundlichen Grüßen "das grüne-postauto"




Datum: 07.07.2003 um 08:41:45
E-Mail: daniel@web.de
Name: daniel panitz
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier ich grüsse sie die stunden mit ihnen sind einmalig vielen dank mfg daniel




Datum: 08.05.2003 um 20:03:17
E-Mail: Landorin@gmx.net
Name: Markus Kaldenbach
Inhalt der Mitteilung: Hallo, Na sowas, hier melden sich sogar noch alte Hasen zu Wort, wie z.B. der Keyszer und Frank. *g* Gucken hier noch andere vom "(Abi-) Jahrgang 99" rein? ;) Gruß Markus




Datum: 17.03.2003 um 18:01:12
E-Mail: stefansteins@t-online.de
Name: martin ''zwerg'' sasse+stefan '' steini'' steins
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier. wir sind´s ihre liebelingsschüler martin und stefan aus der 8d . ihre seite ist echt toll . vorallem die musik und die bilder aus schweden . stefan: meiner mutter hat die seite auch sehr gut gefallen . wie den anderen 14000 besuchern sicherlich auch. martin: ``ich find die musik toll !!! wo kann man die kaufen ..... ?´´ bis dann stefan , martin




Datum: 24.02.2003 um 17:52:54
E-Mail: Wengler.s@web.de
Name: Sabrina
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Na, ich hoffe sie haben ihren alten Englisch LK noch nicht vergessen. Das wäre ja schade. Aber das Vergessen dürfte schwer fallen, wenn man an einige Mitglieder des Kurses denkt - die haben sicher bleibenden Eindruck hinterlassen! Ich wollte eigentlich nur mal nachsehen, wie es ihnen so geht. Soll ich ihnen mal sagen, was ich jetzt mache? Aber bitte nicht erschrecken! Ich studiere Deutsch und Englisch auf Lehramt! Sie haben also auch bleibenden Eindruck hinterlassen. Mit freundlichen Grüßen Sabrina Wengler




Datum: 23.01.2003 um 22:00:58
E-Mail: versklavterStiefsohn@web.de
Name: daniel kannegießer
Inhalt der Mitteilung: wollte ihnen nur mal meine e-mail adresse geben und nicht böse sein wegen dem was ich letztens geschrieben habe




Datum: 11.01.2003 um 19:40:54
E-Mail: keysersoze_ac@yahoo.de
Name: Hai Vu
Inhalt der Mitteilung: Sehr geehrter Herr Meier, können Sie sich noch an mich erinnern ? Wohl kaum, hab das Abi ja auch nicht gepackt ... aber aufgeschoben bedeutet nicht aufgehoben ! Ich möchte Ihnen nur sagen, daß Sie ein guter Lehrer sind, hart aber fair, so habe ich Sie in Erinnerung ! Erlkönig Johann Wolfgang Goethe Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit seinem Kind; Er hat den Knaben wohl in dem Arm, Er faßt ihn sicher, er hält ihn warm. Mein Sohn, was birgst du so bang dein Gesicht? - Siehst Vater, du den Erlkönig nicht? Den Erlenkönig mit Kron und Schweif? - Mein Sohn, es ist ein Nebelstreif. - »Du liebes Kind, komm, geh mit mir! Gar schöne Spiele spiel ich mit dir; Manch bunte Blumen sind an dem Strand, Meine Mutter hat manch gülden Gewand.« Mein Vater, mein Vater, und hörest du nicht, Was Erlenkönig mir leise verspricht? - Sei ruhig, bleibe ruhig, mein Kind; In dürren Blättern säuselt der Wind. - »Willst, feiner Knabe, du mit mir gehn? Meine Töchter sollen dich warten schön; Meine Töchter führen den nächtlichen Reihn Und wiegen und tanzen und singen dich ein.«




Datum: 11.01.2003 um 19:40:37
E-Mail: keysersoze_ac@yahoo.de
Name: Hai Vu
Inhalt der Mitteilung: Mein Vater, mein Vater, und siehst du nicht dort Erlkönigs Töchter am düstern Ort? - Mein Sohn, mein Sohn, ich seh es genau: Es scheinen die alten Weiden so grau. - »Ich liebe dich, mich reizt deine schöne Gestalt; Und bist du nicht willig, so brauch ich Gewalt.« Mein Vater, mein Vater, jetzt faßt er mich an! Erlkönig hat mir ein Leids getan! - Dem Vater grauset's, er reitet geschwind, Er hält in den Armen das ächzende Kind, Erreicht den Hof mit Mühe und Not; In seinen Armen das Kind war tot. Dieses Gedicht werde ich wohl nie vergessen, sie sind's schuld. Achja es klingt zwar komisch, aber mit Ihnen verbinde ich mein Lebensmotto 'Hör auf deine Lehrer, und folge deinem Herzen'. Haben sie das mal gesagt ? oder hab ich dat aus der Glotze ? egal Mit herzlichen Grüßen, Hai




Datum: 15.12.2002 um 20:20:04
E-Mail: pacpeter@t-online.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier, hätte nicht gedacht, dass Sie sich so schnell melden, so wenige Gästebucheinträge bekommen Sie ja nun auch nicht. Erst mal: Ihnen ebenfalls ein frohes Fest und nen guten Rutsch. Hab' mir überlegt, dass ich Sie vielleicht nach ihrer Pension mal in Schweden mit dem ganzen "Ex-English-LK" besuchen komme. Bis Sie die Pension nämlich durchhaben bin ich längst Polizeiinspektor und kann es mir leisten, die ganze Sippe nach Schweden zu fliegen *g*. Bis irgendwann mal, "yours faithfully" Peter. (Sehen Sie, hab' doch noch nicht alles vergessen)




Datum: 11.12.2002 um 21:03:45
E-Mail: line9882@aol.com
Name: Pauline
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier, inzwischen wohnen der peter und ich in einer tollen wg in köln. wir studieren beide sehr fleißig (so fleißig wie in der schule...haha), haben viel spaß mit einander. Der einzige haken an der wohnung ist, dass peters zimmer kein fenster hat (was ihn aber gar nicht stört). Meine freunde und ich nennen das zimmer verließ. Naja... ansonsten sind die dürftigen englischkenntnisse die ich habe das einzige, was ich im studium gebrauchen kann. Ansonsten gefällt mir studieren sehr gut. Jaja.. ich wünsche Ihnen frohe weihnachten und ein gutes neues jahr. Pauline




Datum: 24.11.2002 um 18:11:42
E-Mail: lavica@freenet.de
Name: Ana und Lars
Inhalt der Mitteilung: Hallo lieber Herr Meier. Wie haben uns gerade ihre HP angeschaut und entschlossen uns auf diesem Weg,neben der Arbeit an unserem Englisch Referat, was total anstrengend ist.., bei einem leckeren glässchen wodka, mit einer Zigarette danach, obwohl wir keine Lust haben, morgen zur Schule zu gehen( wie immer), wartend auf ein Wunder, das uns davon erlöst, frierend, wegen dem offenen Fenster, auch wenn der Eintrag von kämmer daneben war, in ihrem Gästebuch, ganz knapp, ohne gross um den heissen Brei herumzureden und unnötig viele Worte zu missbrauchen, zu verewigen und ihnen auch somit sagen, das wir sie ganz doll lieb haben. weiter so. liebe grüsse, ana und lars. PS: es lebe der nebensatz




Datum: 20.11.2002 um 12:45:36
E-Mail: keen2000@gmx.net
Name: Keen
Inhalt der Mitteilung: was morgen kein englisch LK?! Schweiner! Da komm ich ja extra zur 7ten Stunde für Physik zur Schule... grmpf! naja aber was sein muss... Freue mich, dass ihre HP wieder online ist. bis Freitag, www.gatzman.de




Datum: 17.11.2002 um 12:27:40
E-Mail: kabas@aol.com
Name: Sebastian Kämmer
Inhalt der Mitteilung: Juuuten Tach Herr Meier! Nach intensiven Englisch lernen für meinen lieblings- Lk an diesem Wochenende, finde ich jetzt mal Zeit mir ihre Hp anzuschauen, der Thomas Milcher hat sie ja gelinkt. Respect!!!!! Gut gelungen. Sie könnten sich ja auch mal meine Hp anschauen, bitte denken sie dabei nicht an die nächsten Somi- Noten!!! www.squeeser.de.vu




Datum: 07.11.2002 um 21:14:07
E-Mail: Ollimirsch@yahoo.de
Name: Oliver"the Brain"Mirsch
Inhalt der Mitteilung: .....nette Musik!!! lol ;-) Jaja Herr Meier jetzt bin ich schon seit .....ähhh naja is ja auch egal nicht mehr auf dieser Schule und den einzigen den ich vermisse sind sie !!!lol..hehe!!! Weil sie der einzige Lehrer waren der meine mündlichen "Leistungen" richtig eingeschätzt und qualitativ richtig bewertet haben!!!lol!!!Nein mal im ernst,wollte mal hören wie es ihnen, dem wohl noch einzig lehrenden Schulveteranen, so geht(naja Kremer is ja auch noch da,der hat mir aber ne 5- in der Abiklausur gegeben,deswegen zählt der nicht!!!).Hab gehört sie haben sich wieder für 2 Jahre verpflichtet einem LK! das lernen beizubringen.dabei wünsch ich ihnen gutes gelingen und verzweifeln sie nicht an der Undisziplieniertheit der Schüler so sind sie halt,die jungen wilden Teenies! Schönene Gruß und danke für die lustigen Doppelstunden jeden Dienstag und Donnerstag!!!Oliver




Datum: 07.11.2002 um 21:02:40
E-Mail: Ollimirsch@yahoo.de
Name: Oliver"the Brain"Mirsch
Inhalt der Mitteilung:




Datum: 28.10.2002 um 18:06:23
E-Mail: claudio_f@web.de
Name: daniel kannegießer
Inhalt der Mitteilung: alles klar kläuschen!! was machst du noch so ich vermisse ihre liebevolle art mit schülern umzugehen !! wie zb mit MIR !! NE AUF DER neuen schule ist es gut und die lehrer siend viiieeell netter aber die kommen an sie nicht ran ich komm bald noch mal zum goethe und werde sie besuchen ich hoffe sie werden mich mit tränen in den augen und offenen armen empfangen und natürlich werde ich noch mal an ihrem sehr informativen unterricht teilnehmen ich freue mich schon sehr sie zu sehen dein dich über alles liebender Daniel Kannegießer PS schönes foto habe ich als hintergrund ich hoffe sie vermissen mich auch so ich mus tag und nacht an sie denken und komme über den schweren verlust nicht mehr an ihrem unterricht teilnehmen zu können nicht hinweg sie sind mein mel gibson in braveheart der mich rettet sie sind mein elvis presly der mir ein schlaflied singt sie sind mein budda mein gott meine große liebe ich vermisse so sehr und auf dem foto sind sie echt gut getroffen ich lasse mir damit auch eine t-shirt bedrucken und mein zimmer tapezieren auserdem finde ich das wir ujns sehr ähnlich sind unsere augenfarbe ist gleich wir haben die selbe nase das kinn ist auch zum verwechseln ähnlich und die ohren erst und ich hab mir die gleichen kotletten wachsen lassen bis dann dein dich angötternder daniel ;)




Datum: 24.10.2002 um 21:58:56
E-Mail: Blabla@Blabla.de
Name: Franz Heger
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier!Tja es tut mir leid, dass sie die nächste Woche zur Schule müssen während ich noch Ferien habe. Vielleicht schaue ich mal vorbei.Ciao bis denn und ärgern sie ihre Schüler nicht zu sehr.Ciao bis denn Franz




Datum: 17.10.2002 um 09:42:54
E-Mail: meike_janssen@web.de
Name: Meike, Petra, Ilka&Kathrin
Inhalt der Mitteilung: Hey Kläuschen, du kennst uns doch, oder? Was machen wir denn in der nächsten Deutschstunde? Kommst aus Esens ne? Wie gehts deinem Dackel? Schöne Grüße deine Fans




Datum: 07.10.2002 um 18:00:06
E-Mail: ublath@yahoo.de
Name: Frank Bünten
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Tja, nach langer Zeit melde auch ich mich mal wieder. Ich hoffe Ihnen geht es gut! Wie Sie sehen, habe ich mir mal wieder eine neue Mail Adresse zugelegt. Soll heißen, ich würde mich auch freuen, wenn mal wieder was von Ihnen in meinem Posteingang landet ;) Andere die mich kennen, können natürlich auch gerne schreiben. Normalerweise antworte ich sogar! Bis dahin, viele Grüße Frank




Datum: 26.09.2002 um 20:12:26
E-Mail: Blabla@Blabla.de
Name: Franz Heger
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Na wie geht es ihnen denn so??? Leider gibt es auf meiner neuen Schule keinen Informatikkurs, obwohl mein Unterrichtsplan genügend ausgelastet ist (35 Stunden). Wenigstens ist der Internetzugang vom Internat kostenlos. Bis demnächst Franz Heger P.S.: Bitte beachten sie die E-mail-Adresse nicht(Habe nämlich im Moment keine).




Datum: 25.09.2002 um 14:17:15
E-Mail: klausmeier@home.se
Name: K. Meier
Inhalt der Mitteilung: Wegen technischer Probleme musste das Gästebuch neu konfiguriert werden. Bis September aufgelaufene Beiträge befinden sich im Gästebuch-Archiv (Startseite unten rechts). Ich freue mich auf viele neue Einträge!



Datum: 24.09.2002 um 14:31:26
E-Mail: simcity2@uboot.com
Name: dss
Inhalt der Mitteilung: geliebtes klausileinchen(schmatz) was wir ihnen schon immer mal sagen wollten:wir vermissen sie, ihr lächeln und ihre witze sehr. unserer harmonischen beziehung wurde leider ein ende gesetzt.nun haben wir unterricht mit einer frau, die nicht mal prejudices aussprchen kann!!!(so wie ich es nicht schreiben kann!!!) (ein alptraum:..-() wir hoffen, unsere wege werden sich nochmal kreuzen, denn ihre nähe fehlt uns wirklich. auch ihre anonyme beziehungen zu angestellten der stadt stolberg haben wir immer für uns behalten:-)))! ihre sie ewig liebenden schülerinnen sara+simone -------------------------hallöle herr meier, danke nochmal für die 1 in info!!!!! (das meinte er nicht so!!!(simone)) ps: kaufen sie sich bitte ein neues witzbuch.(das meinte er so!!!(simone))schöne grüsse, daniel ------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 23.09.2002 um 19:23:26
E-Mail: line9882@aol.com
Name: Paula
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier, erste frage, wieso kann man ihr gästebuch nicht anschauen, wohl aber reinschreiben? ansonsten ist es sehr schwer und nervenaufreibend in köln eine wohnung zu suchen. Das liegt aber auch an peter.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 23.09.2002 um 19:21:16
E-Mail: gibtsnicht@gmx.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier, wir wollten unserem Ex-English-Lehrer noch mal ein freundliches "Hallo" sagen ("Wir" sind Pauline und Peter). Falls es wen interessiert, die Paula und ich suchen gerade eine gemeinsame Wohnung zwecks WG-Gründung in Köln (führen aber keine Beziehung), mein (Peters) Polizeistudium macht tierischen Spass (Ja, ich habe es geschafft in Münster!!!) un die Paula wurde in Köln zum Chinesisch-, Literaturwissenschaften-, und niederländische philologie-Studium angenommen (keine Verarsche, DAS sind tatsächlich ihre Fächer). PS: Was geht sie meine E-Mail-Adresse an??? Schöne Grüße von der lieben Pauine!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 17.09.2002 um 20:36:56
E-Mail: Blabla@Blabla.de
Name: Franz Heger
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier.Na wie geht es ihnen denn so? Haben sie nich schon vergessen oder erinnern sie sich noch an mich?

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 02.09.2002 um 23:32:55
E-Mail: Pschumi87@web.de
Name: Patrick Schumacher
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr meier ! Sie wissen zwar eh nicht wer ich bin ... neue 9er klasse die beiden Patrick`s ,naja ich bin nicht der CS abhängige !! bs Donnerstag dann . Patrick [Schumi :-)]

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 12.07.2002 um 11:35:15
E-Mail: line9882@aol.com
Name: Pauline
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier, ihre webcam haut mich um! Wir wollen vielleicht auch sowas auf unserer tollen, aktualisierten homepage (--> schildkroetenkette.rockt.de) machen. Und sonst? Also WIR haben ja schon ferien und werden demnächst alle wegfahren. Zuerst ellen und karla, die gehen auf große interrail tour, ich fahre in drei wochen nach san francisco um zum einen mein wunderbares englisch auszuprobieren und zum anderen um eine freundin zu besuchen. Ich hoffe, Sie haben auch schöne ferien (die haben sie sich nach zwei jahren englisch-lk mit uns auch verdient) in schweden. Pauline

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 23.06.2002 um 01:43:24
E-Mail: masrija@gmx.de
Name: Iman
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Ich hab letztens von ihrer HP gehört und wollte sie auch mal ausprobieren. Ist aber wirklich gut gelungen (Glaub´ ich zumindest. So richtig hab ich mir das auch noch nicht angeguckt:-) Ich hoffe sie sind bei unserer Abifeier nächste Woche auch auf jeden Fall da. Bis Samstag

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.06.2002 um 17:53:31
E-Mail: stefan_ruebener@web.de
Name: man weiß nicht wer ich bin aber ich bin in der 9 und ein guter freund von Thomas *gg* ; - )
Inhalt der Mitteilung: Guten Tag ich wollt mir nur mal ihre HP anschauen ... Bis Dienstag dann es grüßen Göff und ich PS so kann ich sie sogar zuhause nerven...

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.05.2002 um 18:14:19
E-Mail: m@ike.de
Name: FlauschiOhren
Inhalt der Mitteilung: Huhu Klaus! Ich bins, FlauschiOhren (Maike) von Ebay =) Bin über Deine "mich"-Seite hierhin gekommen. Nochmal Dankeschön für die super Abwicklung, vielleicht kommt man mal wieder ins Geschäft, würd mich freuen =) Gruß, FlauschiOhren

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.04.2002 um 13:32:54
E-Mail: rthuir@gmx.de
Name: Rene Thuir
Inhalt der Mitteilung: alles beste für den besteb lehrer des goethe-gymnasiums. Wir sehen uns auf jeden fall noch mal. Gruss auch an Frau Coppeneur. Lass dich nicht unterkriegen. R.T.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.04.2002 um 21:21:55
E-Mail: macks@web.de
Name: Max
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Ich habe es langsam aufgegeben zu suchen!!! ich finde es einfach nicht. wahrscheinlich war es nur ein fake von ihnen, um mich in meiner eh so knappen freizeit zu beschäftigen! habe ja nix anderes zu tun :-) Mäx

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.04.2002 um 15:20:01
E-Mail: brinaw@gmx.de
Name: Sabrina
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Durch das Gerede im Unterricht bin ich ja richtig neugierig geworden und habe mir dann auch mal ihre Homepage angesehen. Nicht schlecht. Bis Dienstag Sabrina

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 15.04.2002 um 09:05:50
E-Mail: Corneliameister@lycos.de
Name: Cornelia Meister
Inhalt der Mitteilung: Guten Morgen! Wie versprochen werde ich in dein Gästebuch eintragen. Viele Grüße aus Eifel sendet dir Conny

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 13.04.2002 um 15:19:48
E-Mail: steveltochucky15@aol.com
Name: Klasse 9
Inhalt der Mitteilung: Super ihre HP ich wollte nur sagen dass ich nächste mal meine dussel finger von der hardware lasse versprochen tschö

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 09.03.2002 um 15:08:10
E-Mail: line9882@aol.com
Name: Pauline die ab jetzt aufpasst
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, ich hoffe Sie genießen das Wochenende und vermissen uns nicht allzu sehr :) Haben Sie auf unsere HP als KM geschrieben? Wollten Sie sich aus angst davor, dass der wahnsinn auf sie übergreift sich nicht mit vollem namen verewigen? Pauline

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 08.03.2002 um 15:06:20
E-Mail: stephenritter@gmx.de
Name: Stephen Ritter
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Maier!!! Schauen sie sich doch mal unsere Homepage an www.fr-websystems.de Vieleicht nehmen sie sich noch die zeit und schreiben uns ein Kommentar zu unserer Seite und vieleicht könnten sie nochmal über meine INFO-NOTE nachdenken:)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 08.03.2002 um 09:14:13
E-Mail: line9882@aol.com
Name: Die nie aufpassende Pauline ausm LK
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, ich möchte Sie darauf hinweisen, dass die Karla und meine Wenigkeit eine neue Homepage gestaltet haben mit tollen Sachen, wie einer in und out Liste, einem Fortsetzungsroman und supa- Rätseln. Also...: UNBEDINGT mal gucken und ins Gästebuch schreiben. Alles Gute, Pauline www.schildkroetenkette.rockt.de

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 05.03.2002 um 14:59:30
E-Mail: bennihalstenberg@web.de
Name: Benjamin Halstenberg
Inhalt der Mitteilung: Schöne Page. Gut für privat. Nur die hintergrundmusik könnte besser sein.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.02.2002 um 10:55:26
E-Mail: mcfest@web.de
Name: Michaela Fest
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, jetzt bin ich endlich mal auf Ihre Seite gestoßen!Wie gehts Ihnen denn?Was macht die Schule?Ich glaube in den letzten 2 Jahren hat sich sehr viel verändert, besonders was das Lehrerkollegium betrifft! Ihre Homepage ist sehr interessant!Besonders die Einträge meiner ehemaligen Stufenkollegen sind sehr aufschlussreich.Jetzt weiß ich endlich , was Frank Bünten so macht, der seit der Abifeier nicht mehr gesehen wurde! Ich lerne zur Zeit, da ich in der nächsten Woche bereits meine Abschlussprüfung habe! Wenn alles gut geht darf ich mich dann Pharmazeutisch Technische Assisstentin nennen!Im April werde ich dann an die Ostsee( Travemünde/Timmendorfer Strand) ziehen und dort für ein halbes Jahr als Saison- PTA arbeiten! Ich freue mich schon, mal was anderes zu sehen und selbständiger zu werden! So, jetzt muss ich mich wieder an die Arbeit machen! Freue mich auf Ihre Antwort! Viele Grüße von Michaela,Abi´99

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.02.2002 um 20:58:52
E-Mail: schildkroetenkette@yahoo.de
Name: hardcore psycho
Inhalt der Mitteilung: http://www.schildkroetenkette.rockt.de schauen sie mal vorbei, bitte. wir ham auch schon einen link auf ihre seite, wenn sie das erlauben. koma als tarnung

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 28.01.2002 um 13:32:45
E-Mail: raddi@gmx.net
Name: Raddi
Inhalt der Mitteilung: Auf der Seite "mbahn.htm" funktioniert der Link zu Sierra nicht. Tipp: Einfach noch ein "http://" davor setzen. Außerdem mal das target bei vielen Links überprüfen.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.12.2001 um 21:26:03
E-Mail: schildkroetenkette@yahoo.de
Name: lali
Inhalt der Mitteilung: oh nein!! das wollten wir doch nicht!! irgendwas stimmt hier nicht.. hilfe... wir haben das doch nur einmal losgeschickt? es tut uns leid, herr meier. in echt. nicht böse sein.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.12.2001 um 21:11:29
E-Mail: schildkroetenkette@yahoo.de
Name: lali
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier!! beetles=beatles! wir sind schockiert. also ehrlich. nä. tag für tag findet sich hinter den türchen des adventskalender spannendes rund um modelleisenbahnen. jaja (jah jah never fails). lied 16 ist die beste lied auf die welt! hören sie die musik auch privat, die sie hier veröffentlichen? eine 100prozentige identifikation ist vonnöten. wir hören lieber andere sachen. zum beispiel selig und pur und bap und die britney spears und janet biedermann. wir lesen gerne jean-marie straub und marc chagall und heyerdahl und hermann hesse. das rockt. ohne ende. krasse tasse. tolle wolle. ende im gelände? nein. woher kommt das? von parties. und von konsum. ohne ende. konsum ist doof. ohne ende. wiederholung ist ein rhetorisches mittel. es beeinflusst den leser dazu, seelenstriptease am nachmittag zu konsumieren. ohne ende. ohne ende styles, ohne ende skills (geschick) was du willst, ohne ende ich zeig's dir! (wir sind hardcore psychisch gef***) wie der holden. ohne ende. aber hallo herr meier! wenn sie sich bis hier durchgearbeitet haben, kriegen sie morgen ein brötchen von uns! es gibt viele gute gründe für uns so sein wie wir sind, wir lieben reime mit sinn, denken auch viel nach, darum schreiben wir es hin! schöne grüsse an die ursel. frage: wer sind wir? tipp: vier drei null neun nein sieben nein acht vier dreizehn. tipp: kleinvieh macht auch mist.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.12.2001 um 08:26:53
E-Mail: Xavon@web.de
Name: Der Nachbar vom Bambusjungen
Inhalt der Mitteilung: Hallo lieber herr meier! ich hoffe sie genießen ihre Zeit. Sie sind mein absoluter lieblingslehrer auch wenn ich kaum die 3mio aufbieten kann um mir ne 1 zu erkaufen... Nun denn wenn ich mal wieder zu hause bin schreib ich ihnen auch nochma was aber jetzt befasse ich mich lieber wieder mit Logo!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 17.12.2001 um 20:59:34
E-Mail: anitomie@aol.com
Name: Ani
Inhalt der Mitteilung: Hallöchen Herr Meier, lang lang ist`s her, dass ich mich noch mal in ihr Gästebuch verewige. Hoffe ihnen geht es immer noch so gut, wie letztes Jahr. Hab sie ja leider nicht mehr im Unterricht, aber ich glaub sie brauchten auch mal ne Nerven Pause. Machen se et jut, bis dann Ani :-))))))

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 13.12.2001 um 22:22:55
E-Mail: PtrPaster@aol.com
Name: Peter Pan
Inhalt der Mitteilung: Nicht schlecht Herr Meier !!!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.11.2001 um 22:59:43
E-Mail: coer@gmx.net
Name: enttäuschter "Informatiker"
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Ich wundere mich, warum sie in der Stufe 10 verlauten ließen, dass nur 2 zukünftige Informatiker im Klassenraum sitzen!?!? Dabei denke ich, das Logo ein wenig zu alt und zu unflexibel ist um einen richtigen Informatiker auf die Probe stellen... greetings und Logo sux ;)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 25.10.2001 um 10:25:36
E-Mail: andy-schramm@web.de
Name: Schramm,Schiffer,Kämmer
Inhalt der Mitteilung: Super Kommentar zu America! Wir pflichten dem bei!!!!!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.09.2001 um 09:46:22
E-Mail: SuperLando@aol.com
Name: Markus Kaldenbach
Inhalt der Mitteilung: Okay, hat sich erledigt. Mitm IE gings komischerweise nicht, mit Netscape hats dann geklappt. Seltsam, seltsam...

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.09.2001 um 14:38:27
E-Mail: T.Milcher@gmx.net
Name: Thomas Milcher
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Ich finde es ja klasse, dass Sie den Anschlag auf die USA verurteilen, aber dass, wenn man über das Bild geht, was von Rollercoaster erscheint...naja Aber ansonsten hat sich Ihre HP ziemlich verbessert... Greetz Thomas

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.09.2001 um 11:34:33
E-Mail: SuperLando@aol.com
Name: Markus Kaldenbach
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, Wollte Ihnen grade unter Kontakt was schreiben, aber es läßt sich nicht abschicken. Sobald man auf den Knopf drückt, passiert nichts mehr. Überprüfen Sie das doch bitte oder teilen Sie mir eine alternative Kontaktadresse mit, dankeee (denn ne webmaster Adresse war nicht zu finden). Schöner Gruß, Markus Kaldenbach

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 25.08.2001 um 19:26:39
E-Mail: Sabine.Drewes@gmx.de
Name: Anika K.,Sabine D.,Sabine I.,Kathrin K.(12)
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier! Wie geht es Ihnen? Schade, dass wir Sie nicht mehr mit unserem Gequatsche(zumindest Anika und Kathrin) in Deutsch nerven können. Ach übrigens: Sabine Isbarn weigert sich,mit nach Prag zu fahren!!!Auch wenn 50 Pf für nen Eimer Bier sehr verlockend sind.Aber WIR haben ja sowieso noch nie Alkohol angerührt, und werden auch nächste Woche in Gummersbach um 8 Uhr nüchtern im Bett liegen. Getreu unserem Motto:Veni, vidi, bibi! Dann wünschen wir Ihnen noch ein schönes Wochenende, Ani,Ka,2X Bine

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 09.08.2001 um 23:31:50
E-Mail: ramin@canacen.de
Name: ramin sabeti
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier. da hab ich sie im netz gefunden! viele grüße von einem alten englischGK Schüler.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.06.2001 um 22:01:16
E-Mail: pesit@lycosmail.com
Name: pejo
Inhalt der Mitteilung: hi, es grüßt von herzen die neue seite http://www.stolbergtreff.de.lv

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.06.2001 um 15:27:57
E-Mail: Thomas@Gatz.de
Name: Anonymer Infoschüler
Inhalt der Mitteilung: Ich will ne 1 aufm Zeugnis :( und 100,- DM reichen nicht? coole HP, viele grüße von ihrem Lieblingsschüler ;)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.06.2001 um 18:21:17
E-Mail: ano@nym.de
Name: Bambushaarfreund
Inhalt der Mitteilung: Der Bambushaarmensch wills nicht verpassen sich hier einzutragen. Jetzt geh ich mich aber schleunigst in Stolberg auf den Boden legen zum Weinen, bis denn.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 31.05.2001 um 14:16:14
E-Mail: Simpsons3@gmx.de
Name: Tim
Inhalt der Mitteilung: hi! ihre hompage ist echt voll korekt, herr maier! sie werden mich zwar nicht kennen, aber ich kenne sie, zumindest vom ansehen her. ich würde mich freuen, wenn sie mir mal mailen würden! tim

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 09.05.2001 um 20:39:43
E-Mail: mca-xl@web.de
Name: Jürgen
Inhalt der Mitteilung: Eine informative Seite! Besuchen Sie uns und urteilen Sie selbst, was wir machen. http://www.akzenta.org Wir setzen Akzente mit diesem Konzept! MIt freundlichen Grüßen Jürgen

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 04.05.2001 um 13:39:15
E-Mail: hanisch.kay@eplus-online.de
Name: Kay
Inhalt der Mitteilung: Hallo! Deine Seite gefällt mir sehr gut. Ich möchte nur anmerken, das ich mit einer Modemverbindung leider sehr lange warten muß bis die Seite sich aufbaut. Kann aber auch an der Uhrzeit liegen. Mach weiter so!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 08.04.2001 um 17:13:49
E-Mail: YvyBaden@web.de
Name: Y.B.
Inhalt der Mitteilung: Ihre Homepage ist wirklich supper gelungen !!!!!!!!!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.02.2001 um 16:09:31
E-Mail: webmaster@hirsen.de
Name: Master of the HIRSEVERSE
Inhalt der Mitteilung: Hallo Klaus!!! Hab hier nen tollen Tip:<br><A HREF="http://www.hirsen.de"><IMG SRC="http://www.hirsen.de/hirsen.de-logo.gif" BORDER="0" ALT="HIRSEN.de" WIDTH="450" HEIGHT="150"></A><br>Versuchs mal - is total geil!!! Tschüssi

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 13.02.2001 um 00:26:17
E-Mail: mercanos@t-online.de
Name: Mercanos
Inhalt der Mitteilung: ahhhhhhhhhhhhhhhhh, ein Fotofreund das sieht man aber gerne und www.photoisland.com kennt er auch noch. Login id: mercanos und Passwort: suntrek sollte man sich ansehen ist ganz sehenswert Ich suche schon länger nach anderen Mitgliedern. Hab aber noch nicht all zu viel gefunden. Wäre nett auch mal was dort zu sehen. Bis dann, Michael

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 23.01.2001 um 20:02:20
E-Mail: elli12@gmx.de
Name: Elena
Inhalt der Mitteilung: Hey Herr Meier, sorry dass ich mich schon so lange nicht mehr gemeldet habe. Schule nimmt ganz schoen viel Zeit in Anspruch und ueber die ganzen Feier Tage wollte ich ja auch nicht stoeren. Mir geht es immer noch super und es ist unglaublich, dass schon mehr als meine Halbzeit vorbei ist. Bald werde ich ein bischen reisen und noch andere Flaeckchen von den USA sehen. Ich bin schon ganz aufgeregt, zudem darf ich als Junio an der Graduation Ceremony teilnehmen was nicht gerade haeufig vorkommt. Ich verstehe mich auch immer noch super mit meiner Gastfamilie und habe viel Spass hier. So jetzt muss ich aber wirklich gehen. Bis bald Elena.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 09.01.2001 um 18:53:18
E-Mail: schraegschrauben@hotmail.com
Name: Karla & Sandra
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier! wir tun grad was für unser englischreferat.. naja, und jetzt sind wir bei ihnen gelandet (back to the roots oder so). noch ham wa nichts über modern drama gefunden, aber dafür eine neue lebensperspektive: http://rasputin.de/CF/Jugend/index.html und karla war heut auch so ganz besonders fleissig: die lektüren sind bestellt!! (haahaa!!) ham se mal ne mark? die kosten nämlich 19,50 dm... sauerei oder das foto ist gut getroffen, im ernst.. verschmitzt aber nicht persönlich nehmen (hat nichts mit max zu tun!) tschö, wir gehn jetzt noch zu tanja und pauline und bereiten uns mental auf die nächste englischstunde (donnerstag) vor.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.12.2000 um 05:38:18
E-Mail: JoergKleis@gmx.net
Name: der Juergen
Inhalt der Mitteilung: 1... 2... 3 WE WISH YOU A MERRY CHRISTMAS, WE WISH YOU A MERRY CHRISTMAS, WE WISH YOU A MERRY <AECHZ> CHRISTMAS AND A <TIEF LUFTHOL> HAPPY NEW YEAR!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.12.2000 um 11:08:16
E-Mail: h2hoha@t-online.de
Name: Anne&Mara&Britta
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, da wir im Moment mit Frau Steinke im Internet sind, haben wir uns doch mal gedacht dass wir uns Ihre Seite mal anschauen könnten!!! Die Fotos von den Schülern sind cool, außer das wir nicht dabei sind, wo wir doch ihre BESTE Englisch-Klasse waren. Auch die Sachen von Fiona und Jörg sind interessant...! Wir wünschen ihnen Frohe Weihnachten und nen guten und angenehmen Rutsch. Bis denn, Mara, Britta & Anne

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.12.2000 um 10:59:17
E-Mail: T.P.Berger@t-online.de
Name: Mel und Pe
Inhalt der Mitteilung: Mojen,mojen Herr Meier! Ihre Homepage ist echt sehr gut geworden, vor allem die tollen Fotos. Wir hoffen, dass sie ihre gute Laune beim Korrigieren unserer Klausuren beibehalten, denn die Ferien wollen wir ihnen nicht vermiesen. Wir wünschen ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass wir weiterhin viel Spass mit ihnen haben!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.12.2000 um 10:59:10
E-Mail: T.P.Berger@t-online.de
Name: Mel und Pe
Inhalt der Mitteilung: Mojen,mojen Herr Meier! Ihre Homepage ist echt sehr gut geworden, vor allem die tollen Fotos. Wir hoffen, dass sie ihre gute Laune beim Korrigieren unserer Klausuren beibehalten, denn die Ferien wollen wir ihnen nicht vermiesen. Wir wünschen ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass wir weiterhin viel Spass mit ihnen haben!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.12.2000 um 10:48:44
E-Mail: T.P.Berger@t-online.de
Name: Mel und Pe
Inhalt der Mitteilung: Mojen,mojen Herr Meier! Ihre Homepage ist echt sehr gut geworden, vor allem die tollen Fotos. Wir hoffen, dass sie ihre gute Laune beim Korrigieren unserer Klausuren beibehalten, denn die Ferien wollen wir ihnen nicht vermiesen. Wir wünschen ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass wir weiterhin viel Spass mit ihnen haben!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 20.12.2000 um 17:01:36
E-Mail: buen3201@uni-trier.de
Name: Frank Bünten
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, ich hoffe, sie erinnern sich noch an mich. Im Zweifelsfall sag ich nur Abi´99. Ich wollte Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahrtausend wünschen. Wenn ich mich nicht irre, dann bedeutet dieser Counter da unten in der Ecke, wie viele Leute sich schon in Ihre Homepage eingeklickt haben. Ich habe inzwischen auch schon meinen Gefallen daran gefunden. Aber ich habe ja schon erzählt, dass ich ein großer Fan von Skandinavien bin. Meine Tante Helga wohnt übrigens auf Island. Wenn ich bald mal wieder Zeit habe gehe ich die auch mal besuchen. Mit diesem schroffen Inselchen (auf dem mittelozeanischen Rücken - sagt der Geo...), kann ich mich irgendwie gut identifizieren. Könnte glatt meine Heimat sein. Ok, ich verabschiede mich dann auch schon wieder. Übrigens würde ich mich über eine Mail von Ihnen sehr freuen. Bis dann Frank

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.12.2000 um 23:44:04
E-Mail: no@mail.com
Name: Firebrand
Inhalt der Mitteilung: Senna: Wow, da lehnt sich ja einer weit aus dem Fenster! Um das mal etwas genauer zu Sagen die Funktion die DU genannt hast gibt es nur bei genau EINEM Browser, und ist NICHT standardkonform, sondern eine Eigenkreation von M$. Genau das selbe mit Iframes alles proprietärer SCH****! Ich bin froh, auch in Zukunft noch eine Seite ohne Microschrott 'features' sehen zu können! Ist ja nicht das erste mal, das die Mehrheit (80% sind es nicht, sind weniger) irrt. In diesem Sinne, Firebrand

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.12.2000 um 17:24:31
E-Mail: radikal@gmx.de
Name: Senna
Inhalt der Mitteilung: zu RBlade: Wie wir ja alle wissen ist Herr Meier emsiger Netscape-User - und Netscape unterstützt den body-tag 'bgproperties="fixed"' nun mal nicht. Also werden wir auch in Zukunft mit einer Seite rechnen müssen, die für 20% der Surfer optimiert ist...

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 18.12.2000 um 18:56:13
E-Mail: rblade@gmx.de
Name: RBlade
Inhalt der Mitteilung: Tach auch! Also, die Ho ist ja schon echt klasse...... nur weiter so... aber warum ist der background in den einzelnen Frames nicht festgesetzt.... das sähe denke ich mal noch was besser aus, wenn es einen Hintergrund gibt, und sich die nicht andauernd verschieben, wenn man scrollt..... Weiter so!!! Greetz Sebastian PS: visit http://www.rblade.here4u.de

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 11.12.2000 um 13:21:06
E-Mail: teetrinker65@html.com
Name: FIONA AHLENDORF
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier !!! von joerg habe ich ihre adresse bekommen und mir gedacht , ich schau mal bei ihnen vorbei . uebrigens wusste ich gar nicht , dass sie fotos von unserer klassenfahrt zeigen . mir geht es hier in england sehr gut , nur das wetter koennte sich mal von seiner besseren seite zeigen . sprachlich macht es aber wahnsinnig spass und auch die schule macht es "auslaendern" sehr angenehm .so benutzte ich das internet auch hier von der schule aus . es gibt sooovieles , dass ich ihnen gerne erzaehlen und berichten wuerde , dass ich mir dafuer wirklich mal richtig lange zeit nehmen muss . bis dahin aber sage ich "tschuess" und eine schoene adventszeit in deutschland FIONA

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.12.2000 um 13:52:29
E-Mail: contact@die-raumpatrouille.de
Name: Raumpatrouille
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier Tja ich glaube ich hatte mit meinem Kollegen Senna schon öfters mal Kritik ausgeübt aber entweder sind wir aus dem Gästebuch entfernt worden oder unsere Kritik ist einfach ignoriert worden. Geändert hat sich ja nichts. Wenn Sie wirklich eine ehrlich gemeinte Kritik lesen möchten dann werde ich das nicht mehr in ihrem Gästebuch machen sondern nur noch per e-mail. Also sollte Interesse bestehen schreiben Sie mir doch bitte.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 05.12.2000 um 17:05:35
E-Mail: mike@euregioservice.de
Name: Mike
Inhalt der Mitteilung: Ganz ordentlich, wenn auch für meinen Geschmack zu viel Java ;) Aber sei es wie es ist, ich würde ihnen trotzdem raten, ihre Seite auch für Auflösungen <1024x768 zu entwickeln. Trotzdem, inhaltlich besser als viele andere, private Seiten, Glückwunsch. Wenn sie wollen, können sie surfguide member werden.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 30.10.2000 um 20:27:05
E-Mail: jansenelena@t-online.de
Name: Elena
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier. Na fast 3 Monaten Amerika wollte ich noch mal schreiben wie cool es hier ist. Morgen ist Halloween und alle Leute bereiten sich seid langem darauf vor. Die Amerikaner sind eh alle sehr nett und hilfsbereit, sodass man sich schnell zu Hause fuehlt. Es ist eine ganz andere Stimmung in der Schule und manchmal wuenscht man sich, dass man diesen school spirite mit nach Deutschland bringen kann. Die Zeit vergeht wie im Flug und bald steht schon Weihnachten in einem anderen Land vor der Tuere. Ich bin schon aufgeregt und muss jetzt auch mal Schluss machen. Grusse an alle. Elena

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 15.09.2000 um 14:58:43
E-Mail: Fam.G.Bachmann@t-online.de
Name: Erik Bachmann
Inhalt der Mitteilung: Super HP Herr Meier.Gefällt mir echt gut.Sie können mir meine Englischarbeitsnote auch per E-mail mitteilen. Ich würde mich sehr freuen (oder nicht).Klasse 9b Ich wünsche ihnen noch ein schönes Wochenende. Dann bis Dienstag in der ERSTEN.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 15.09.2000 um 14:46:58
E-Mail: webmaster@kinnhaken.de
Name: Peter Heine
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier! Ich werde in etwa drei bis vier Stunden einen Link auf Ihre Homepage gelegt haben. Ich würde mich freuen, wenn Sie die ebenfalls beim nächsten Update für mich machen würden. Sie können allerdings selbst entscheiden - logisch, ne? Der Titel meiner HP -> http://www.kinnhaken.de lässt zwar nichts Gutes erahnen, doch werden alle Besucher positiv überrascht sein - vom Thema zumindest. Bei Lob oder Kritik, steht Ihnen ja meine Mail-Adresse zur Verfügung. Vielen Dank

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.09.2000 um 21:50:11
E-Mail: ollimirsch@yahoo.de
Name: Oliver Mirsch
Inhalt der Mitteilung: YEAH!!! Check it out! NA;Herr Meier.Ich hab mir gedacht ,dass ich auf keinen Fall in ihrem super-mega-ultra -coolen-abgefahrenen Gästebuch fehlen darf. Deshalb mein Eintrag.(Jetzt haben sie auch endlich mal ein Autogramm von mir dem sie ja schon seit Jahren hinterherlaufen) Tja sorry ich hatte halt eher keine Zeit,...Termine und so... verstehen sie ja,oder?!?Übrigens,nee schleimen wollte ich ja heute nicht. Bis zur nächsten Stunde im LK!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.09.2000 um 07:30:36
E-Mail: tjordans@scionet.de
Name: Thomas Jordans
Inhalt der Mitteilung: Ein netter Gruß von einem ehemaligen Schüler! Endlich mal ein Lehrer der Online ist. Ihre Website ist doch schon ganz ordentlich, gefällt mir gut. Wie das Schicksal so spielt beschäftige ich mich beruflich zur Zeit mit Lehrern bzw. versuche Ihnen das Internet näherzubringen. Schauen Sie doch mal unter www.scionet.de unter ILLI nach demnächst wird das Angebot noch größer und vieleicht ist ja auch etwas für Sie dabei. Vieleicht mal bis zur nächsten Abiturfeier MFG Thomas Jordans

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 02.09.2000 um 11:57:22
E-Mail: MichaelHaehnel@gmx.de
Name: Michael Hähnel
Inhalt der Mitteilung: Schönen Gruß an den inkompetenten FEIGLING, der am 16.5.2000 unter meinem Namen seine Meinung geäußert hat. Wie ich zu ihrer Page stehe, Herr Meier, habe ich Ihnen ja schon per Mail mitgeteilt. Soviel zur Meinung eines Ehemaligen. Schönen Gruß

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 31.08.2000 um 17:03:44
E-Mail: Radaumacher@gmx.net
Name: Dirk Radermacher alias
Inhalt der Mitteilung: Ich meine natürlich "räääääschen" Ich wollte sie nur eigentlich nur testen.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 31.08.2000 um 16:54:29
E-Mail: Radaumacher@gmx.net
Name: Dirk Radermacher alias "SCdoubleS Radaumacher"
Inhalt der Mitteilung: Eigentlich wollte ich mich nur wegen des Kommentars mit den großen Ohrläppchen im Englichuntericht der Klasse 9b an ihnen rechen !!! Darum Gratuliere ich ihnen heute zum HUNDERTJÄRIGEN Jubiläum: EHRENURKUNDE (100 JAHRE SEITENSCHEITEL KLAUS MEIER ,herzlichen Glückwunsch und alles Gute Dirk Radermacher;9b)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 28.08.2000 um 17:08:03
E-Mail: jansenelena@t-online.de
Name: Elena Jansen
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier! Viele Gruesse aus Amerika und noch mal vielen Dank fuer die schnell Hilfe. Es ist schon komischen, wenn man auf einmal den ganzen Tag in english reden und es auch verstehen muss. Aber es lauft ganz gut. Hoffentlich machen Sie weiter so mit Ihrem Unterricht und gruessen mal die anderen Lehrer. Bis in 10 Monaten Elena.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 17.07.2000 um 20:21:29
E-Mail: Chris.prym@gmx.net
Name: Christian Prym
Inhalt der Mitteilung: Hallo Mr Agent Prof Dr Specialforce Meier!! Da Jörg ja jetzt in den USA ist bringe ICH die Fotos von Weeterbergen mit!! Aber erst nach den Ferien, oder soll ich sie sofort vorbei bringen?! Chris

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.06.2000 um 14:46:28
E-Mail: kevinklintworth@aol.com
Name: Kevin und Ante
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, schöne Homepage die sie da haben. Wir sind die beiden Verrückten aus der Klasse 7e, oder bald 8e. Schöne Grüße, Kevin und Ante

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.06.2000 um 17:48:21
E-Mail: p.heine@firemail.de
Name: Senna
Inhalt der Mitteilung: Warum werden meine -mittlerweile "normalen" - Einträge eigentlich stante pede gelöscht, Herr Meier? Mögen sie keine Kritiker, sind sie Fan von Ayrton Senna da Silva gewesen und können dies nicht mit ihrem Gemüt vereinbaren?? Durch die Angabe meiner e-Mail habe ich ja schon letztes Mal meine Identität entschleiert! Daran kanns also auch nicht liegen. Vielleicht ist es Ihnen ja auch zu blöd sich mit mir "rumzuschlagen" (hätte ich übrigens auch keine Lust zu). Es ist auf jeden Fall beeindruckend, mit welcher Verbissenheit sie Tag für Tag meine Einträge entfernen. Solange Sie sich das nicht zur Lebensaufgabe machen ist es ja noch vertretbar. Wie auch immer... Ich möchte halt nur mal klarstellen, daß ich Ihnen mit meiner "Fanpost" die Seite nicht mehr zumüllen werde. Für meine anfängliche Penetranz entschuldige ich mich hiermit, kann aber weiterhin nicht nachvollziehen, warum Sie meine neuerlichen Versöhnungsversuche im Keime erstickt haben. Ich würde mich über eine Mail von Ihnen freuen und wünsche Ihnen noch viel Erfolg und "ruhigere" Zeiten mit Ihrer Seite. Peter Heine

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.06.2000 um 15:32:52
E-Mail: pacpeter@gmx.de
Name: Peter
Inhalt der Mitteilung: Tach Schnucki (Na, werden da alte Erinnerungen an den Deutsch-Unterricht wach?), wieso haben sie denn immer noch kein neues Update rausgebracht? Ich habe ihnen doch am 03. diesen JaHrES gESAgt, wies geht (da sehen sie, was sie mit ihrem Unterricht angestellt haben! *nichternstgemeint*) Nichts für ungut, Peter

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.06.2000 um 21:55:05
E-Mail: Matusa@web.de
Name: Tim
Inhalt der Mitteilung: Mahlzeit!Schöne HP haben sie ja hier.Gratulation!Freuen sie sich eigentlich auf den Englisch-LK nächstes Jahr? Mit Schülern wie Max,Kai,Olli u. Simon werden sie ja bestimmt ihren Spaß haben! Als´denn, arbeiten sie weiterhin fleissig, dann werde ich sie nochmal öfters besuchen!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.06.2000 um 12:21:23
E-Mail: HWB.Jansen@t-online.de
Name: Britta und Jasmin
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier! Ihre Hp ist echt geil! viele Grüße an Kerry B. den "behinderten und doofen"! Tschüss Britta Jansen und Jasmin Ganser (Klasse 8c) Jasmin: jasmin_ganser@t-online.de

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.06.2000 um 12:07:34
E-Mail: keinemail@nomail.de
Name: Stimpy
Inhalt der Mitteilung: Sehr schöne Seite aber, bitte die Frames festsetzen. Ich grüße noch "die-raumpatrouille" und "Senna"

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 31.05.2000 um 09:39:10
E-Mail: info@die-raumpatrouille.de
Name: Raumpatrouille
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier. Nette Seite die Sie da gebastelt haben! Ich würde mich freuen wenn Sie auch mal auf meine Seite kommen und mir Ihre Meinung dazu sagen. Allerdings benötigen Sie das Flash PlugIn und ausserdem ist meine Seite noch sehr unvollständig. Danke schonmal im Vorraus. -> www.die-raumpatrouille.de

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.05.2000 um 15:54:31
E-Mail: a.boschert@gmx.net
Name: Alexander Boschert
Inhalt der Mitteilung: Eine der professinelsten Homepages, die ich bisher gesehen haben! Bravo!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.05.2000 um 23:48:09
E-Mail: webmaster@gratiswebpromotion.de
Name: webmaster gratiswebpromotion
Inhalt der Mitteilung: bin eben mal vorbeigesurft.Mach weiter so,tolle Seiten. Wenn Ihr etwas für eure Homepage sucht,dann schaut mal hier!Kostenlose Link - Bannerrotationen - Gästebücher - FFA - Listen - Kostenloslinks - Newsletter zum bekannt machen eurer Homepage - Die ECHTE DEUTSCHE TOPSITES KOSTENLOS - FormMailer - Eintrag in 219 Suchmaschinen - Webring für Newsletteranbieter http://www.gratiswebpromotion.de

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.05.2000 um 15:13:03
E-Mail: michaelhl@gmx.net
Name: Michael Hähnel
Inhalt der Mitteilung: Also jetzt muß ich mich mal als Ehemaliger zu dieser Seite äußern: Einfach nur scheiße!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 04.05.2000 um 00:14:02
E-Mail: michael.kim@eurocopter.fr
Name: M. Kim-Mayser
Inhalt der Mitteilung: Hi, ganz schoen mutig, sich als Lehrer mit einem Gaestebuch ins internet zu stellen. Genauso mutig ist es aber auch, dass er sich der Situation stellt. Respekt! Dass sich der oder andere Anonymus zur Sache meldet, ist klar, zeigt aber von seiner Feigheit. Von einem, der in den Anfangsjahren der Informatik schon bei K.M. Info genoss... und nun damit/davon leben muss... Gruesse aus Suedfrankreich, KIM Gruesse

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.04.2000 um 20:14:58
E-Mail: webmaster@computer-willich.de
Name: Peter Boruta
Inhalt der Mitteilung: Schöne grüße aus Willich und besucht mal unsere Homepage. URL:http://www.computer-willich.de <a href="http://www.computer-willich.de" target="_top"><img border="0" src="co_name4.gif" width="400" height="40"></a>

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 17.04.2000 um 13:06:14
E-Mail: mail@klausmeier.de
Name: Klaus Meier
Inhalt der Mitteilung: Ich möchte aus gegebenem Anlass darauf hinweisen, dass ich anonyme Einträge in mein Gästebuch ohne weiteren Kommentar löschen werde. Ich denke, wer Kritik üben möchte - und dagegen habe ich überhaupt nichts -, sollte sich auch dazu bekennen. Viele Grüsse und allen FROHE OSTERN!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.04.2000 um 12:44:05
E-Mail: ChirstineFrank@gmx.de
Name: Christine Frank
Inhalt der Mitteilung: Echt nette Seite,muss ich zugeben.Übrigens hätte ich wiklich nichts dagegen eine EINS in Info zu kriegen.Die Klassenrabeitsnote war ja schon echt gut,oder nicht. Noch eine Bitte:Machen sie doch zur Abwechlung mal nicht Georg sondern Torsten vor dem ganzen Kurs lächerlich!! DANKE

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.04.2000 um 14:21:15
E-Mail: TobiHolten@gmx.de
Name: Tobias Holten
Inhalt der Mitteilung: Ich finde natürlich alles sehr interessant. Wir schreiben ja schließlich am Donnerstag die Informatikarbeit und ich brauche eine gute Note..... Ne, aber im ernst, sie machen sich viel Mühe beim gestalten ihrer Seite oder Seiten. Echt gut.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 29.03.2000 um 22:29:37
E-Mail: webmaster@Nexusfighter.de
Name: Nexusfighter
Inhalt der Mitteilung: Greetings! In der Tat Senna das wäre die logische Folge davon. Ich wundere mich nur, warum Du Dich ständig in ein Gästebuch einer Seite einträgst die Deiner Meinung nach nicht sehenswürdig ist oder wie soll ich das Deiner Meinung nach interpretieren?! Ich glaube besser gar nicht, und wir verschmutzen das Gästebuch von Klausi einfach nicht mit nutzlosen Einträgen ;). CU --->Nexusfighter

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 29.03.2000 um 12:01:16
E-Mail: radikal@gmx.de
Name: Senna
Inhalt der Mitteilung: zu Nexusfighter: wäre ja auch übel, wenn die Seite mit jedem Update schlechter würde...

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 28.03.2000 um 04:58:13
E-Mail: lilara13@hotmail.com
Name: Sandra Stupar
Inhalt der Mitteilung: HI,IHRE HP IST GANZ INTERESSANT,OBWOHL ICH MIR DIE JA GAR NICHT RICHTIG ANGEGUCKT HABE-WIR HABEN NAEMLICH GRADE INFO UND ICH WOLLT NUR MAL SCHNELL N HALLOECHEN NACH STOLBERG SENDEN... VIELLEICHT SEHEN WIR UNS JA IM ENGLISCH LK WIEDER. SYDNEY IST UEBRIGENS UEBERWAELTIGEND!CIAO SANDRA

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.03.2000 um 13:51:53
E-Mail: webmaster@Nexusfighter.de
Name: Nexusfighter
Inhalt der Mitteilung: Greetings! Ich stimme Peter voll und ganz zu *g* wir sollten English LK mit ihnen bekommen. Im Gegensatz zu manch anderen Leuten finde ich das ihre Seite mit jedem Update besser wird. Ich werd auch demnächst immer mal reinschaun ;). P.S.: Danke für den Link auf meine Page.(www.Nexusfighter.de) CU--->Nexusfighter

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 15.03.2000 um 13:42:43
E-Mail: raumpatroullie@gmx.li
Name: Die Raumpatrouille
Inhalt der Mitteilung: Tach Klaus. Viel zu sagen hab ich nich aber ich stimme dem Senna in allen Punkten zu!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 10.03.2000 um 14:58:03
E-Mail: pacpeter@gmx.de
Name: Peter Hösch
Inhalt der Mitteilung: Erstmal schöne grüße an sie! Ich war ja schon ein bisschen enttäuscht, als ich gerade ihre Homepage betrat, und die immer noch so aussieht wie gestern. Können sie nicht tägliche Updates bringen? Das wäre doch möglich, wenn sie Tag und Nacht dran arbeiten würden! Nee, mal im ernst, sieht immer noch gewohnt gut aus (Ich muss ein wenig schleimen, vielleicht bekomme ich mit ihnen English-LK). Wie wärs eigentlich mit einem eigenen Chat? Ihre Besucherzahl würde sich in einem Monat bestimmt vervielfältigen!!! Ciao, Peter

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.03.2000 um 13:57:12
E-Mail: radikal@gmx.de
Name: Senna
Inhalt der Mitteilung: ...eine Mail mit eingebauter Option, meine eigene Nachricht zu löschen!! Nich schlecht für ´nen Diesel. Wenn Du jetzt noch Dein Seitendesign änderst, leg ich nen Banner von Dir auf meine Seite :-P ! Naja, Klausi, das nächste mal ein bißchen weniger Sarcasmus bitte. Ich wollt ja nur mal Kritik üben!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.03.2000 um 15:29:13
E-Mail: radikal@gmx.de
Name: Senna
Inhalt der Mitteilung: Tja, Herr Meier, das war wohl nix! Scrollbars überall, Frameborders wohin das Auge blickt, veränderbare Framegröße, keine Java-Scripts, Windows-ähnliches Farbschema und mitscrollender Hintergrund. Nicht schlecht für ´nen Informatiklehrer! Weiter so!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 29.02.2000 um 16:48:08
E-Mail: Kristian-Stolberg@t-online.de
Name: Kristian
Inhalt der Mitteilung: Sie haben wirklich eine sehr schöne Page. Leider kann ich mir von diesem Lob nich viel versprechen, da ich im anderen Kurs bei Herrn Dutz bin. Biss denn mal

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 25.02.2000 um 20:09:57
E-Mail: vagabunden@yahoo.de
Name: vagabunden
Inhalt der Mitteilung: Männo Herr Meier.... wann schreiben Sie denn endlich mal in unser Gästebuch??? Sonst holen Sie die MouMous und das wird fatale Folgen haben....heehee Ciao, die vaggies. PS: Dürfen wir einen Link zu Ihrer Seite machen??? PPS: Für alle Goethe-Leute....bald wird der beste Goethe-Lehrer gewählt...Vorschläge könnt Ihr auch bei uns ins Gästebuch schreiben...

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.02.2000 um 22:31:20
E-Mail: ZieheStolberg@t-online.de
Name: Tine
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier! Schade, daß sie immer noch nichts von sich haben hören lassen, dabei sehnt sich doch der ganze letzte Englisch LK nach einem Kurstreffen! Der Grund meiner Mail ist allerdings ein anderer. Da ich inzwischen erfolgreich Englisch - Nachhilfe erteile, wollte ich fragen, ob sie meine Hilfe in ihren Kursen (sollte dies einmal nötig sein)anbieten würden. Übrigens, selbst bei Sprachtests an der Uni (wichtig für alle Magisterstudiengänge) konnten Irina B. und ich noch von Ihrem Unterricht profitieren. With best regards Tine (02402-23309)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 21.02.2000 um 17:56:51
E-Mail: vagabunden@yahoo.de
Name: vera, tanja, pauline, karla (und sandra)
Inhalt der Mitteilung: hallo herr meier! raten sie mal, was los ist! sie werden es nicht für möglich halten... auch mitglieder der gruppe 1 (wer hat es noch nicht? ach ja...) haben jetzt eine homepage! Sie haben unsere Genialität nur nie erkannt... Tanja, Vera und Pauline vermissen ihren Unterricht und wir alle wünschen uns, dass Sie nächstes Jahr den Englisch LK nehmen und Sie hätten sich auch bewerben sollen als Schulleiter! Schauen Sie doch mal auf unser Wunderwerk: www.crosswinds.net/~vagabunden wird jede woche fleissig dran gearbeitet... also öfter mal anschauen! tschöööööööööööö die 5 vagabunden

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 18.02.2000 um 14:25:42
E-Mail: honstein@t-online.de
Name: Nadja Honstein
Inhalt der Mitteilung: Endlich habe ich Zeit gefunden ihre schöne Homepage mir anzuschauen. Die ist sehr gut gelungen.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 16.02.2000 um 15:14:21
E-Mail: CarmaKiller@Gmx.de
Name: CarmaKiller
Inhalt der Mitteilung: Hallo Kalusi !!!!! Ich hoffe es geht ihnen Gut !!! So genug Schöne Grüße an ihre Frau & an Peter Hösch (dad) !!!! Gruß CarmaKiller

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.02.2000 um 16:56:11
E-Mail: blaim@gmx.net
Name: kerry blaim
Inhalt der Mitteilung: Ich bin voll doof und behindert und kann nicht englisch und scheibe immer ab!!!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 04.02.2000 um 14:58:24
E-Mail: 026143260-0310@t-online.de
Name: MS
Inhalt der Mitteilung: Ich wollte nur sagen das ihre Homepage nicht sehr flexibel ist. So sieht man bei einer Auflösung von 800x600 ziemlich wenig. Den oberen frame sieht man nur wenn man ihn vergösert. Dann ist aber der Haupt(unten)- Frame zu klein (was er ehe schon ist; man muss ständig hin und her scrollen. Ansonsten ist ihre Seite sehr Informativ. (Die E-Mail adresse stimmt nicht. Ich hab keine)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 10.01.2000 um 17:46:03
E-Mail: michael.frings@avl.com
Name: Michael Frings
Inhalt der Mitteilung: Nette Homepage. Als Ex-Ritzi und jetziger Wahl-Grazer ist es immer nett, ab und an etwas von Stolberg und den beiden Gymnasien dort zu sehen.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 07.01.2000 um 21:38:50
E-Mail: Doomsday@dialup.nacamar.de
Name: Alex
Inhalt der Mitteilung: Tja eigentlich dachte ich ja immer, dass ich ihnen den Milleniumsgruss persönlich sagen könnte, aber das hat ja bekanntlicher weise nicht hingehauen, also wünsche ich ihnen auf diesem wege ein wunderschönes jahr 2000 und noch die besten grüsse an das GG *ganz besonders an herrn kutsch, der sicher an der schule fehlen wird !!!!*

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 30.12.1999 um 17:17:52
E-Mail: ZieheStolberg@t-online.de
Name: Tine Ziehe
Inhalt der Mitteilung: Ein streßfreies und glückliches Jahrtausend wünscht Ihnen Ihre Tine. Ich hoffe, daß Sie auch in den nächsten Jahren den Spaß am Unterrichten nicht nehmen lassen. Wir (der Großteil des LK-Englisch Abiagra '99) erinnert sich noch gerne an die Grammatikquälereien montags morgens in der ersten Stunde. Also, 'nen guten Rutsch und bis zum Kurstreffen (hoffentlich bald)! Tine

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 29.12.1999 um 11:30:16
E-Mail: Jockel12x@aol.com
Name: Jochen Rantz
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier! Tja, wie sie sehen, hab ich sie noch nicht vergessen und wollte mal sehen was es, ein halbes Jahr nach meinem Abi, so neues gibt. Die Seiten sind echt klasse. Übrigens, Tine Ziehe hatte recht, wo bleibt das versprochene Kurstreffen? Da ich Tine heute abend sehen werde, werden wir darüber wohl noch mal reden!!!!!!! Schreiben Sie mir doch mal 'ne mail! Ansonsten weiterhin a lot of fun with our best friend Steffi (hey, ich kann ja immer noch ein paar Worte Englisch, freu :-) Bis dann, Jochen

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.12.1999 um 17:00:38
E-Mail: hagen4u@online.de
Name: Sebastian Clar und Kerry Blaim
Inhalt der Mitteilung: Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.12.1999 um 11:15:59
E-Mail: pandoras@gmx.at
Name: Peter
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier. Hoffentlich dauert es nicht lange, bis ihr nächstes Update fertig ist. Dann habe ich endlich mal was neues in meiner Info-Stunde zu tun (nicht böse gemeint, Herr Decker). Ansonsten ein frohes Fest und natürlich einen guten Rutsch (viel Spass beim Computercrash(falls er stattfindet))

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.11.1999 um 02:55:48
E-Mail: Nexusfighter@gmx.net
Name: Nexusfighter
Inhalt der Mitteilung: Greetings! Die Seiten von Nexusfighter sind jetzt umgezogen zu : http://Nexusfighter.here.de Viel Spass! CU! --->Nexusfighter

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 17.11.1999 um 16:23:12
E-Mail: Crisb@gmx.de
Name: DieHelden
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier, schicke HP haben se da! Machen se nur weiter so. Können sich ja mal unsere HP anschauen: www.diehelden.notrix.de Wir bitten um Eintrag ins Gästebuch und Kommentar von ihnen! tschö mit ö, Die Helden P.S.:Viele Grüße an die Tomate! ;-)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 09.11.1999 um 18:33:43
E-Mail: L.G.27.02@t-online.de
Name: Lars Grahlmann
Inhalt der Mitteilung: Wie alt ist das Photo auf der Frontpage?

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 04.11.1999 um 18:56:57
E-Mail: 00ssonnekalb@stockbridge-csd.moric.org
Name: Matusa&Roman
Inhalt der Mitteilung: Tach Herr Meier!! Schöne page.Hat sie der Eintrag von Simon etwas erfreut?Wir hoffen es. Schöne Grüße. Adresse ist von Simon!!!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.11.1999 um 22:29:15
E-Mail: Pandoras@gmx.at
Name: Pandoras
Inhalt der Mitteilung: Greetings! Ich muss schon sagen sie haben mit dem Update wirklich ihre Seite übersichtlicher gemacht! Keep up the good Work, i´ll come back again:)! CU! ---> Pandoras

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 01.11.1999 um 20:42:56
E-Mail: Cyrus@home.ivm.de
Name: Jörg Renerken und Stefan Kremer (Abi '90)
Inhalt der Mitteilung: Hallo Herr Meier, bei der Suche nach Spuren des Goethe-Gymnasiums im Internet stiessen wir auf Ihre tolle Homepage. Ich weiss nicht, ob Sie sich an uns erinnern, aber wir erinnern uns gerne an den Englisch-Grundkurs in der Oberstufe. Was uns betrifft: Jörg hat Informatik studiert und arbeitet als Softwareentwickler; ich bin als Netzwerkadministrator bei der Stadt Stolberg tätig. Wir hoffen, in Zukunft noch mehr von unserer alten Schule im Internet zu finden, denn eigentlich ist ja ganz schön, nach vielen Jahren im linken oberen Frame ein vertrautes, sympathisches Gesicht sehen zu können ;-) Machen Sie weiter so! Jörg Renerken und Stefan Kremer

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 25.10.1999 um 12:29:08
E-Mail: GwenAC@gmx.de
Name: Nadine Sonntag
Inhalt der Mitteilung: Na Her Meier! Kennen sie mich noch? Ich hoffe doch schon! Zur Info: Ich war mal in der jetzigen 10d! Naja, ich wollte mich auf diesem Wege nochmal bei ihnen melden! Ich wünsche ihnen alles Gute! ciao ciao Nadine PS: Grüßen sie alle von mir!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.10.1999 um 11:14:19
E-Mail: julia_morschel@hotmail.com
Name: Julia,Myriam&Karla
Inhalt der Mitteilung: Hola Herr Meier!!!!!!! Starke HP, besonders das Kinderbuch Arnäs und unser tolles Klassenfoto. Padon??? Myriam: Vermissen sie mich auch so, wie ich sie???ß

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 19.10.1999 um 18:28:11
E-Mail: T.Milcher@gmx.net
Name: Thomas Milcher
Inhalt der Mitteilung: Meine Site ist jetzt auch verfügbar unter http://home.t-online.de/home/Helmut.Milcher Aber nicht lachen, ist noch im frühen Alpha-Stadium

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 14.10.1999 um 16:04:13
E-Mail: ani@addcom.de
Name: Anika und Kathrin
Inhalt der Mitteilung: Tach auch Herr Meier! Wir sind natürlich wieder gaaaaanz "zufällig" bei Ihnen gelandet, da Ka auch mal Ihre wunderschöne,atemberaubende,glanzvolle (Schleimen will gelernt sein!)HP sehen wollte. Sie hat zwar bis jetzt nur das Gästebuch gesehen, was natürlich auch seinen "Reiz" hat. Bleibt nur noch zu sagen : Ich will auch Internet!!!!!! (O-Ton Ka)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 13.10.1999 um 10:38:26
E-Mail: ani@addcom.de
Name: Anika Kloss
Inhalt der Mitteilung: Hallöchen Herr Meier ! Endlich habe ich meinen langersehnten Internetzugang bekommen.Da habe ich dann doch als erstes an Sie gedacht und nun bin ich hier. Ich finde Ihre Seite ganz O.K.,jedoch hätten Sie ein anderes Titelfoto wählen sollen.Ich hoffe Ihre Ferien sind genauso schön, wie meine. Gleich kommt Kathrin noch vorbei, daher kann ich Ihnen nicht mehr schreiben. Machen Sie´s gut und schöne, erholsame Ferien !

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 06.10.1999 um 20:18:26
E-Mail: 00ssonnekalb@stockbridge-csd.moric.org
Name: Simon
Inhalt der Mitteilung: Hi Herr Meier! Ist ja 'ne echt krasse Homepage. Mir geht es hier in den USA sehr gut, obwohl ich ja jetzt von Olli getrennt bin. Na ja, ich muss jetzt schlussmachen. Ach ne, ich muss garnichts. Nur sterben, das muessen wir alle, die einen frueher, die anderen spaeter, ich wahrscheinlich frueher!!! (HA,HA,HA)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 02.10.1999 um 17:48:14
E-Mail: yucki@prontomail.com
Name: Lex Braun
Inhalt der Mitteilung: Sehr toole Homepage!! Ich bin auch riesengroßer Fan von Rollercoaster Tycoon und FS98.

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.09.1999 um 22:02:35
E-Mail: User@home.com
Name: Guest
Inhalt der Mitteilung: Sicherlich haben wir verständnis dafür, dass sie ihre hp "sauber" halten wollen ! Doch kann man ja verstehen, dass die Hp des GG nun mal mehr als nur schlecht besucht ist und man sich daher anderer mittel und zwecke bedienen muss, um auf den Kommentar TOMATE aufmerksam zu machen. Wird sicher nicht wieder vorkommen und nehmen sie es uns nicht krumm ;-). Long live the fighters !

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.09.1999 um 17:23:03
E-Mail: klausmeier@usa.net
Name: Klaus Meier
Inhalt der Mitteilung: BITTE keine (anonymen) Einträge in mein GÄSTEBUCH mit persönlichen Angriffen. Ich denke, es müsste andere Möglichkeiten geben, seinen Frust abzurea- gieren! Solche Einträge werden von mir zukünftig kommen- tarlos gelöscht, wofür ich um VERSTÄNDNIS bitte! Ansonsten sind mir Kommentare, auch kritische zu meiner HP immer willkommen! Viele Grüsse von Klaus Meier

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.09.1999 um 00:15:53
E-Mail: Tomate@JamesBond.de
Name: User
Inhalt der Mitteilung: Da erkennt man schon die Spuren, die eine Person wie Herr D. hinterlassen können, Info natürlich ab der 9, nicht ab der 7!!! Inkompetenz scheint abzufärben ;-)

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 27.09.1999 um 00:10:35
E-Mail: Tomate@JamesBond.de
Name: User
Inhalt der Mitteilung: An dieser Stelle möchte ich auf einen Eintrag im Gästebuch des GoetheGymnasiums verweisen. Subject des Eintrags: Tomate. Kommentare sind sehr erbeten!!! Wer das grosse Pech hatte, sich damals in der 7 für informatik zu interessieren und nicht den Herrn Meier bekam, der wird wissen welche düsteren und erschreckenden seelischen Abgründe sich bei dem Wort "Tomate" auftun! Und gerade Ihr Informatik-Wracks, Ihr bemittleidenswerten armen Geschöpfe seid gefragt! Sehet und schreibet! mfg, ein Wrack!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 26.09.1999 um 03:49:17
E-Mail: Finn-Malte@gmx.de
Name: Tine Ziehe & Finn Haenel
Inhalt der Mitteilung: I'm not as stupid as you think I was! Wir warten immer noch auf den versprochenen Abend mit Ihnen, um Ihnen zu sagen, wie sehr wir Sie bemitleiden, da sie "Steffi" jeden Tag ertragen müssen. Wir vermissen sie ganz doll, und hoffen, daß Sie immer so bleiben. Gruß an Fr. Coppeneur. Tine

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 22.09.1999 um 17:03:30
E-Mail: pandoras@gmx.at
Name: [BFG]Pandoras
Inhalt der Mitteilung: TACH HERR MEIER!!!!! MEINE HP IS JETZT IM NETZ: http://members.xoom.com/fenchelm/start.html Schaun sie doch einfach mal vorbei wenn sie Lust haben! (ist allerdings noch nicht ganz komplett) CU! Grüße von: Ollmer ---> Herr Gillet= Es gibt da einen sehr interessanten Fisch namens GROTTENOLLM !!!*ablach*

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 18.09.1999 um 01:10:54
E-Mail: cesqs@yahoo.com
Name: Larry Brent
Inhalt der Mitteilung: Hallo Hr. Meier! Wir sind alle zusammengekommen, um nicht einen Geburstag zu feiern, sondern Ihre Seite. Endlich sind Sie und die Schule im Netz - hat ja lang genug gedauert. Langsam lichtet sich der Nebel. Ohne weitere Worte zu verlieren möchten wir uns wieder verabschieden. Bis dann, Larry

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 11.09.1999 um 21:19:41
E-Mail: Helmut.Milcher@t-online.de
Name: Thomas Milcher
Inhalt der Mitteilung: Her Meier!!! Wollen Sie Leute wie Dragnet alias Johannes K. in ihrem Gästebuch lassen?? Na sonst ist ihre Page ja ganz schön gewachsen und beeilen Sie sich doch mal mit unseren Reden CU

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 10.09.1999 um 20:14:06
E-Mail: Pandoras@gmx.at
Name: André Guess who?!
Inhalt der Mitteilung: EN TARO KLAUSMEIER! TOLLES GÄSTEBUCH! HAB AUCH NE HOMEPAGE! LEIDER NOCH NICHT IM NETZ! WEITER SO! GRÜßE VON : OLLMER, OLLMER DER PUH BÄR ---> DENN ER SIT NUR NE HUMMEL IM TEICH! CU!

--------------------------------------------------------------------------------

Datum: 13.08.1999 um 22:55:38
E-Mail: mail@klausmeier.de
Name: Klaus Meier
Inhalt der Mitteilung: Herzlich willkommen in meinem neuen Gästebuch, das hoffentlich nicht immer - wie meist das alte - ausfällt! Ich würde mich über viele Einträge sehr freuen und werde versuchen, sie alle zu beantworten! Viele Grüße an meine Gäste von Klaus Meier

--------------------------------------------------------------------------------

Neue Eingabe